Datum Uhrzeit Nachricht
13.05.18 16:11:34

+++

Auf Wiedersehen am 20. – 23. Juni 2019!
13.05.18 16:11:19

+++

Das Team am Ticker des 24h-Rennens verabschiedet sich damit ebenfalls. Wir haben uns sehr gefreut, ein Teil des Rennens zu sein. Wir freuen uns auf das kommende Jahr und bedanken uns bei allen Kollegen, die redaktionell beteiligt waren: Silvija, Christian, Amy, Ralf, Stefan, Christoph, Oliver, Thomas, "Sherlock" Jörg und "Dr." Marcel, Michael, Jochen, dem Fotografen-Team, Steffi und Andreas.
13.05.18 16:07:56

+++

Allen Besuchern am Ring, allen Organisatoren und Helfern, den Teams und Fahrern und überhaupt allen, die hier mit uns am Ring dieses Motorsportfestival gefeiert haben, wünschen wir eine gute Heimreise.
13.05.18 16:06:39

+++

Wir würden uns freuen, wenn Ihr auch im kommenden Jahr dabei seid. Das 47. ADAC 24h-Rennen findet vom 20. – 23. Juni 2019 (Fronleichnam) statt.
13.05.18 16:05:15

+++

210.00 Zuschauer haben am Wochenende die spannende Hatz zwei Mal um die Uhr vor Ort entlang der Nordschleife verfolgt.
13.05.18 15:54:05

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Hier die Sieger des 46. ADAC Zurich 24h-Rennen: Fred Makowiecki, Richard Lietz, Nick Tandy und Patrick Pilet. Für alle vier ist es der erste Sieg beim Langstreckenklassiker!
13.05.18 15:53:00

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz an: Maro Engel, Adam Christodoulou, Manuel Metzger und Dirk Müller!
13.05.18 15:52:09

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Herzlichen Glückwunsch zum dritten Platz an: Yelmer Buurman; Thomas Jäger, Jan Seyffarth und Luca Stolz.
13.05.18 15:44:30

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Maro Engel: "Es war brutal spannend. Vielen Dank an meine Teamkollegen für diesen tollen Job. Auf 24 Stunden waren wir die schnellsten, den Sprint auf den letzten eineinhalb Stunden haben wir verloren."
13.05.18 15:42:09

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Manuel Metzger: "Es tut schon ein bisschen weh. Durch die rote Flagge wurde uns der Vorsprung genommen. Die Porsche-Jungs haben einen tollen Job gemacht. Waren immer schnell und haben uns das Leben schwer gemacht. Aber trotzdem, zweiter Platz beim größten Autorennen der Welt ist immer noch eine Top-Leistung."
13.05.18 15:40:15

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Dr. Frank-Steffen Waliser, GT-Verantwortlicher von Porsche: „Für Porsche konnte es zum 70 Geburtstag nicht besser laufen. Wir widmen diesen Sieg Dr. Porsche zum runden Geburtstag. Wir haben den Rundenrekord gebrochen, so kann es weitergehen für uns.“
13.05.18 15:39:16

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Luca Stolz: "Was für ein verrücktes Rennen. Wir haben am Schluss alle Daumen gedrückt, die wir hatten. Yelmer ist grandios gefahren, hat den Aston Martin überholt und ein tolles Rennen abgeliefert."
13.05.18 15:39:02

+++

Die Top-3-Fahrzeuge sind auf dem Weg zum Podium am Ende der Boxengasse!
13.05.18 15:37:11

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Nick Tandy: "Das ist eins der härtesten Rennen, da so viel passieren kann. Du bekommst nur ein oder zwei Mal die Chance in deinem Leben, so einen Sieg einzufahren. Es ist genial."
13.05.18 15:34:09

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Maro Engel: "Es war brutal spannend. Vielen Dank an meine Teamkollegen, die haben einen Mega-Job gemacht. Black Falcon und Mercedes-AMG haben uns ein tolles Auto hingestellt. 24 Stunden lang waren wir eigentlich die Schnellsten. Im Sprint am Schluss am haben den Sieg verloren."
13.05.18 15:33:36

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Kainz, Krumbach, Menzel)

Regenkönig Olli Kainz überholt in der letzten Runde noch den Falken-Porsche und lenkt den WTM-Ferrari auf Rang neun!
13.05.18 15:32:19

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Als Zweiter wird Adam Christodoulou im Black-Falcon Mercedes-AMG GT3 nach einem tollen Fight abgewinkt.
13.05.18 15:31:30

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Zielflagge beim 24h-Rennen! Der Manthey-Porsche #912 holt den historischen sechsten Gesamtsieg für das Traditionsteam. Manthey ist damit alleiniger Spitzenreiter in der ewigen Bestenliste.
13.05.18 15:24:40

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Knapp 21 Liter haben die Spitzenreiter beim finalen Boxenstopp nachgetankt.
13.05.18 15:19:55

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Boxenstopp.
13.05.18 15:19:34

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Boxenstopp.
13.05.18 15:19:18

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Kommt zum Boxenstopp.
13.05.18 15:19:02

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

kommt an die Box.
13.05.18 15:16:44

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Die Boxenstopp-Crew bei Manthey macht sich bereit.
13.05.18 15:16:16

#130 - / BMW 325 CI Coupe (Simoncini, Barin, Barin, Barbaro)

Letzter Routinestopp:Barin rein, Simoncini raus.
13.05.18 15:14:19

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Das Team hat beim finalen Stopp 30 Liter nachgetankt.
13.05.18 15:13:49

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Finaler Boxenstopp: 22 Liter werden nachgetankt.
13.05.18 15:12:09

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

kommt an die Box!
13.05.18 15:11:03

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Kainz, Krumbach, Menzel)

Oliver Kainz überholt den Frikadelli-Porsche (#30) und übernimmt den zehnten Platz.
13.05.18 15:03:52

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Yelmar Buurman zieht auf der Kuppe zum Schwedenkreuz ohne Kompromisse am Regenkönig Maxim Martin (Aston Martin #7) vorbei.
13.05.18 15:02:22

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Edward Sandström ist wieder am Falken-Porsche #44 vorbeigegangen
13.05.18 15:01:45

#830 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Kim, Oestreich, Kang, Naumann)

Kim mit Dreher rückwärts ins Kies im Bereich der Mercedes-Arena.
13.05.18 15:01:24

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Unfall mit Dreher von Lars Kern im Bereich Galgenkopf.
13.05.18 15:00:46

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Yelmer Buurman ist dran am Aston Martin #7.
13.05.18 15:00:01

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Fred Mackowiecki fährt 9.55,854 Minuten in der 132. Runde! Neun Sekunden schneller als Christodoulou.
13.05.18 14:53:53

#69 - Dörr Motorsport / Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO (Wächtler, Scholze, Trebing, Möller)

Der Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO aus der Klasse SP-Y kommt an die Box.
13.05.18 14:52:33

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Falken-Porsche vorbei am Landgraf-Mercedes (#16): Jetzt Achter
13.05.18 14:50:05

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Maxime Martin war in der letzten Runde der schnellste Pilot: 10.04,241 Minuten
13.05.18 14:41:59

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Wegen Fehlverhaltens bei einer Gelbphase bekommt das Team eine Ersatzstrafe von 4.07 Minuten.
13.05.18 14:40:43

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

ist neuer Dritter vor der #5 (Black Falcon-Mercedes).
13.05.18 14:40:11

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Hubert Haupt hat viel Zeit und damit auch zwei Positionen verloren.
13.05.18 14:37:39

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

In der letzten Runde war Yelmer Buurman der Schnellste mit 9.48,658 Minuten.
13.05.18 14:34:30

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Kommt nach dem Einschlag mit stark beschädigtem Hinterreifen an die Box.
13.05.18 14:32:43

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

ist wieder dran am führenden #912
13.05.18 14:32:00

+++

Hubert Haupt #6, Maxime Martin #7 und Yelmer Buurman #5 fahren im Kampf um Rang drei Stoßstange and Stoßstange über die Nordschleife.
13.05.18 14:29:32

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Nach 129 Runden der 29. Führungswechsel.
13.05.18 14:28:18

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Christodoulou schlägt hinter Schwalbenschwanz leicht an, als sein Mercedes-AMG ins Rutschen gerät. Fährt aber weiter.
13.05.18 14:27:07

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Marcel Fässler steht nach Dreher Ausgangs Kesselchen.
13.05.18 14:21:37

+++

Pikant: Bei diesen Bedingungen benötigen die Fahrzeuge zwar weniger Sprit, werden aber wohl kaum über die verbleibende Distanz kommen, ohne noch einen Tankstopp einzulegen: Ein Splash&Dash-Stop ist zulässig – und wir werden vor dem Zieleinlauf noch ein Boxenstoppphase erleben.
13.05.18 14:20:09

+++

Ende Start/Ziel greift Makowiecki #912 an und kann sich nach Berührung am führenden #4 Adam Christodoulou vorbeiquetschen. #4 kann nach einem Dreher weiterfahren.
13.05.18 14:10:30

+++

Die erste Runde nach dem Restart ist beendet. Es führt die #4 (Black Falcon-Mercedes) vor dem Manthey-Porsche #912. Platz drei hat die #6 (Black Falcon-Mercedes) inne vor dem Aston Martin #7 und der #5 Black Falcon-Mercedes.
13.05.18 14:07:24

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Makowiecki ist dran am führenden Adam Christodoulou #4. Gleich ist die erste Runde nach dem Restart beendet.
13.05.18 14:02:29

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

drückt sich in Hocheichen am vor ihm fahrenden Audi #3 (Vervisch) vorbei und übernimmt Rang fünf.
13.05.18 14:00:26

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Dreher beim Rehstart in der ersten Kurve.
13.05.18 14:00:19

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Christodoulou konnte die Führung vor dem Manthey-Porsche #912 halten.
13.05.18 13:59:20

+++

Das Rennen ist freigegeben
13.05.18 13:45:38

+++

Los gehts in die EInführungsrunde! Das Feld setzt sich an Start/Ziel in Bewegung.
13.05.18 13:44:36

+++

Noch 30 Sekunden!
13.05.18 13:44:04

+++

Noch eine Minute!
13.05.18 13:42:55

+++

Entgegen des sonst üblichen Prozedere wird hinter dem Safetycar in einer einzigen Startgruppe gestartet.
13.05.18 13:42:18

+++

Das 3-Minuten-Schild ist draußen!
13.05.18 13:34:17

+++

Die Fahrzeuge auf den Position drei bis fünf: #6 (Black Falcon-Mercedes), die #7 (Aston Martin) und #5 (Black-Falcon-Mercedes) liegen ebenfalls innerhalb einer Runde.
13.05.18 13:32:07

+++

Startfahrer auf der #4 ist Adam Christodoulou und auf der #912 Fred Makowiecki.
13.05.18 13:31:28

+++

Die beiden Fahrzeuge an der Spitze #4 (Black Falcon-Mercedes) und #912 (Manthey Porsche) liegen innerhalb einer Runde. Der Black-Falcon Mercedes #6 auf Rang drei hat bereits eine Runde Rückstand.
13.05.18 13:28:15

+++

Der Start erfolgt hinter dem Safetycar!
13.05.18 13:19:18

+++

Information aus der Rennleitung: Frühester Beginn der Einführungsrunde ist 13:50 Uhr. In diesem Fall würde der Restart 14:10 Uhr erfolgen.
13.05.18 13:17:05

+++

Die Ampel am Ende der Boxengasse hat auf Grün geschaltet. Die Teilnehmer haben nun 10 Minuten Zeit auf die Start/Ziel-Gerade zu fahren. Dort werden sie für einen Neustart formiert.
13.05.18 13:09:34

Wichtige Nachricht!

Die Rennleitung hat entschieden: Um 13:15 Uhr springt die Boxenampel auf grün, damit sich die Teams für den Restart formieren können!
13.05.18 12:46:18

+++

Neue Information aus der Rennleitung: Das Rennen wird nicht vor 13:45 Uhr wieder aufgenommen. Die nächste Information gibt es um 13:15Uhr.
13.05.18 12:42:04

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Teamchef Ernst Moser: "Unser Auto hat ja schon einige Kampfspuren gesammelt. Wir versuchen jetzt alles zu reparieren, sodass wir, falls wir wieder fahren, ein 90%iges Auto für das "Sprintrennen" zur Verfügung haben.
13.05.18 12:25:45

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Manuel Metzger: "Wenn man den Nebel auf der GP-Strecke und im Hatzenbach gesehen hat, war das die richtige Entscheidung. Nur unter gelber Flagge zu fahren, würde das Ergebnis verfälschen."
13.05.18 12:24:00

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Luca Stolz: "Das war definitiv die richtige Entscheidung. Die Sicht ist bis zum Schwedenkreuz wirklich schlecht. Man konnte auch die Flaggen kaum noch erkennen. Speziell wenn man mit einem schnellen Auto auf langsamere aufläuft, dann ist das Reagieren sehr schwer."
13.05.18 12:22:20

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Maxime Martin: "Es war wirklich gefährlich draußen. Man konnte nichts sehen und es war sehr viel Wasser auf der Strecke. Unter diesen Bedingungen hat es keinen Sinn gemacht, weiterzufahren."
13.05.18 12:20:42

#132 - Hyundai Motor Deutschland / Hyundai Veloste ()Wegen Fehlverhaltens bei einer Gelbphase bekommt das Team eine Zeitstrafe von 1:32 Minuten.

13.05.18 12:19:18

+++

Der Hauptgrund für die rote Flagge war, dass sich die einzelnen Posten auf der Strecke wegen des Nebels nicht mehr sehen konnten. Das ist ein enormes Sicherheitsrisiko.
13.05.18 12:18:41

+++

Noch nie wurde das Rennen übrigens so spät unterbrochen. In der Mittagszeit waren bislang alle Wetterkapriolen soweit ausgestanden, dass der Rennbetrieb planmäßig möglich war.
13.05.18 12:16:54

+++

2018 wird als siebte Unterbrechung in die 24h-Historie eingehen. Die sechs Unterbrechungen zuvor fanden 1973 (planmäßig), 1992 (Nebel), 1994 (Sturm), 2007 (Regen vor dem Start, Nebel in der Nacht), 2013 und 2016 (Starkregen) statt.
13.05.18 12:15:44

+++

Zum letzten Mal wurde das 24h-Rennen übrigens 2016 witterungsbedingt unterbrochen. Damals wurde knapp 50 Min. nach dem Start wegen starkem Hagel die Rote Flagge gezeigt. Fans erinnern sich an die legendären Bilder vom Rennwagen-Stau auf der Nordschleife!
13.05.18 12:15:31

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Mike Rockenfeller: "Die rote Flagge ist absolut gerechtfertigt. Der Nebel war wirklich ein großes Problem."
13.05.18 12:14:35

+++

Die nächste Information der Rennleitung gibt es um 12:45 Uhr. Allerdings wird die Einführungsrunde nicht vor 13:15 Uhr starten.
13.05.18 12:10:01

+++

Natürlich arbeiten die Teams an ihren Fahrzeugen. Schließlich kann es passieren, dass das Rennen wieder aufgenommen wird, wenn sich der Nebel verzieht. So baut das Manthey Team am #912 Porsche an der Front und auch am #24 Mücke-Audi wird fleißig gearbeitet.
13.05.18 12:03:40

+++

Die Rennleitung entscheidet jetzt über das weitere Prozedere.
13.05.18 12:01:33

+++

Alle Autos kommen in die Boxengasse. Es werden keine Parc Ferme Bedingungen herrschen. Das heißt, dass die Teams an den Fahrzeugen arbeiten dürfen.
13.05.18 11:59:54

Wichtige Nachricht!

Rote Flagge 3:30 h vor Ablauf der 24h-Frist.
13.05.18 11:54:57

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Kommt zum Boxenstopp und Lars Kern bleibt im Fahrzeug.
13.05.18 11:53:41

+++

Rund um die Strecke wird es neblig. Vom Flugplatz und ab der Hohen Acht ist die Sichtweite begrenzt. in allen anderen Bereichen stellt der Dunst kein Problem dar.
13.05.18 11:50:56

#35 - GTronix 360 Team mcchip-dkr / Renault RS01 (Schmidtmann, Hammel, Wittmer)

Durch den Ausfall des SCG übernimmt der Renault RS 01 die Führung in der Klasse SP-X.
13.05.18 11:50:05

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

25. Führungswechsel nach 124 Runden: Während der Manthey-Porsche in der Box steht, übernimmt Maro Engel Platz 1.
13.05.18 11:47:05

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Christopher Mies dreht sich beim Anbremsen Adenauer Forst ein und schlägt leicht in der Leitplanke rechts ein. Er kann die Fahrt direkt fortsetzen. Geschätzter Zeitverlust ca. 15 Sekunden.
13.05.18 11:43:19

#117 - Pit Lane - AMC Sankt Vith / Toyota GT86 (Derenne, Rettich, Brody, Muytjens)

Dreher mit Einschlag Ausgangs Brünnchen.
13.05.18 11:39:02

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Frederic Vervisch: "Ich versuchen zu überleben. Es ist sehr rutschig. Man versucht schnell zu fahren, aber auch gleichzeitig auf der Strecke zu bleiben. Ich hatte ein paar Shcrecksekunden. Es kann aber noch viel passieren."
13.05.18 11:35:09

#61 - / Porsche 911 GT3 Cup (Scheerbarth, Oehme, Goder, Schlüter)

Tim Scheerbarth übergibt das Auto an Martin Schlüter und berichtet: "Einige Ecken sind richtig nass und rutschig. Aber es macht viel Spaß zu fahren. Ich wäre am liebsten noch draußen geblieben, aber die anderen wollen ja auch noch fahren."
13.05.18 11:30:42

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Korrektur seitens der Rennleitung: Der BWT Audi bekommt nicht 90 Sek. Zeitstrafe, sondern lediglich 50 Sek. Zeitstrafe für die Unterschreitung der Mindeststandzeit.
13.05.18 11:30:24

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Kommt an die Box und sitzt zunächst die Zeitstrafe für das Code-60-Vergehen ab.
13.05.18 11:29:50

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Korrektur seitens der Rennleitung: Der Landgraf AMG bekommt nicht 90 Sek. Zeitstrafe, sondern lediglich 49 Sek. Zeitstrafe für die Unterschreitung der Mindeststandzeit.
13.05.18 11:29:41

#149 - Porsche Club Ticino / Porsche Cayman (Krumbach, Timbal, Bollerslev, Weiss)

Boxenstopp: Marco Trimbal steigt ein und übernimmt von Andre Krumbach.
13.05.18 11:28:16

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Yelmer Buurman nach seinem Stint: "Die Bedinungen waren in jeder Runde anders. Ich hatte erst auf Intermediates gesetzt, das war in der ersten Runde schwer, danach lief es besser. Ab der vierten Runde hat es dann stark geregnet, sodass ich auf Regenreifen wechseln musste. Trotzdem hatte ich Aquaplaning und musste kämpfen. Ich glaube aber die Pace war gut, und das hat Spaß gemacht."
13.05.18 11:27:48

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Franck Mailleux kommt an die Box. Der Glickenhaus hat kurz gebrannt und steht nun in der Box. Laut Team sieht es so aus, dass ein Riemen von der Ölpumpe gerissen ist. In dem Fall wäre das Rennen frühzeitig beendet.
13.05.18 11:24:27

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Nicki Thiim übergibt den Aston Martin an Maxime Martin.
13.05.18 11:17:18

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Boxenstopp: Yelmer Buurman übergibt das Fahrzeug an Luca Stolz.
13.05.18 11:16:53

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Sitzt vor dem Boxenstopp die Zeitstrafe für die Unterschreitung der Mindestboxenstoppzeit ab. Stefan Mücke übergibt an Christer Jöns.
13.05.18 11:15:44

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Wolf Henzler nach seinem Stint: "Auf der Nordschleife steht gerade viel Wasser. Das waren extrem schwere Bedingungen. Gerade wenn man mit Aquaplaning zu tun bekommt, wird es haarig. Das war nicht angenehm zu fahren, ich bin froh wieder an der Box zu sein. Der Verkehr ist dafür kein Problem, alle sind sehr vorsichtig unterwegs."
13.05.18 11:15:08

#58 - / Porsche GT3 CUP (Cameron, Bonk, Onslow Cole)

steht in der Box. Nach einem kleinen Unfall muss die Spurstange gerichtet werden.
13.05.18 11:13:14

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Ragginger hat das Auto an Bachler weitergereicht und berichtet: "Wir kämpfen mit dem Speed, seitdem es nass geworden ist. Scheinbar haben wir diesmal nicht den Schlüssel für diese Bedingungen gefunden – im Trockenen dagegen funktionierte es ja gut, und wir waren sehr gut bei der Musik. Hut ab vor den Jungs, die trotzdem alle weiter kämpfen. Wir schauen zu, dass das Auto auf der Strecke bleibt und wir ohne Schaden ins Ziel kommen."
13.05.18 11:12:37

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Boxenstopp: Alex Müller übernimmt das Lenkrad von Wolf Henzler.
13.05.18 11:11:48

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Tristan Vautier: "Ich bin zum ersten Mal hier. Meine Mission ist ganz klar, das Auto in einem Stück zurück in die Box zu bringen und viel zu lernen. Wir sind jetzt in den Top 10 mit großen Abständen nach vorne und hinten. Wir wollen jetzt einfach durchkommen."
13.05.18 11:09:13

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Dennis Olsen: "Es war zeitweise mehr Schwimmen als Fahren, aber es wird jetzt gerade ein wenig besser. Dies war mein zweiter Doppelstint im Nassen, und ich verstehe die Strecke immer besser und weiss genauer, wo die Limits sind. Aber hart ist es trotzdem. Da gibt es in manchen Kurven Aquaplaning, und das ist angsteinflößend und aufregend: Es ist eben emotional und hart hier zu fahren. Die Strategie für die letzten Stunden ist eigentlich ganz einfach: Auf der Strecke bleiben und trotzdem so schnell wie möglich fahren."
13.05.18 11:04:56

#202 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Stuck, Stuck, Stuck, Strycek, Friedhoff)

Volker Strycek: "Es regnet nicht, es schüttet! Es ist unheimlich schwierig, bei diesen Bedingungen zu fahren - teilweise ist es auch ein wenig neblig im Moment. Da verdient die Strecke mal ihren Namen ‘Grüne Hölle‘: Durch die gesunkenen Temperaturen werden die Regenreifen auch nicht richtig warm, dementsprechend fordernd ist das Fahren. Die Platzierung ist derzeit gar nicht entscheidend, vor allem geht es ersteinmal darum, heil ins Ziel zu kommen."
13.05.18 11:04:40

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Tristan Vautier kommt zum Boxenstopp und übergibt das Lenkrad an Sebastian Asch.
13.05.18 11:03:00

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Martin Ragginger steigt aus und übergibt an Klaus Bachler.
13.05.18 11:00:13

#202 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Stuck, Stuck, Stuck, Strycek, Friedhoff)

Johannes Stuck übernimmt das Fahrzeug von Volker Strycek.
13.05.18 10:59:41

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Dirk Müller: "Es ist der Wahnsinn. Es ist eine tolle Teamleistung. Wir wussten genau, wann der Regen kommt. Ich habe extrem viel Benzin gespart und wir konnten so neun Runden fahren. Ich bin vom Nassen ins Trockene und wieder ins Nasse gefahren. Total verrückt! Wir hatten zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Reifen drauf."
13.05.18 10:53:15

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Dirk Müller kommt als Führender in die Box und Maro Engel steigt ein. Das Team tankt nach und zieht neue Regenreifen auf.
13.05.18 10:41:38

#310 - Schmickler Performan / Porsche Cayman GT4 CS (Assmann, Egbert, Jacoma, Riemer)

rutscht am Ende der Start-Ziel-Gerade geradeaus und strandet im Kies.
13.05.18 10:39:52

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Augusto Farfus: "Ich bin übel gerutscht während meines Stints, weil ich die falschen Reifen aufgezogen hatte. Das Team bat mich auf der Strecke zu bleiben, und so gab ich mein bestes."
13.05.18 10:35:38

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Dreher in der Ravenol-Kurve
13.05.18 10:35:22

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Boxenstopp: Fahrer Gabriele Piana bleibt für einen Doppelstint sitzen.
13.05.18 10:34:49

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Boxenstopp: Jens Klingmann steigt aus und übergibt das Lenkrad an Alexandre Imperatori.
13.05.18 10:34:13

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Boxenstopp: Augusto Farfus hat an Christian Krognes übergeben.
13.05.18 10:27:26

#175 - Prosport-Performance / Audi RS3 LMS (Breuer, Oestreich, Oestvold, Nett)

Der zweitplatzierte TCR, akutell von Jürgen Nett gesteuert, steht in der Eiskurve.
13.05.18 10:27:16

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Kainz, Krumbach, Menzel)

Jochen Krumbach: "Wir hatten eigentlich auf abtrocknende Bedingungen gesetzt und auch einen demensprechenden Reifen gewählt. Jetzt steht überall wieder extrem viel Wasser und ich hatte nur sehr wenig Grip. Man sieht jetzt auch, dass die Anzahl der Unfälle zunimmt. Wir haben jetzt wieder auf Starkregenreifen gewechselt."
13.05.18 10:18:04

+++

Die Rennleitung meldet Nebel im Schwalbenschwanz.
13.05.18 10:16:00

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Wegen Unterschreitung der Mindest-Standzeit beim Boxenstop kassiert das Team eine Strafzeit von 90 Sekunden.
13.05.18 10:15:52

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

#912 war um 4:17 h bei Posten 70 (Hatzenbach) in einer Code-60-Zone deutlich zu schnell (82,6 km/h). Die Strafe von 3:32 Minuten wird beim nächsten Boxenstopp vollzogen. Weil das Fahrzeug um die Spitze fährt, wurde der Verstoß besonders intensiv geprüft, war aber eindeutig anhand von GPS, Fahrzeugdaten und Videoaufnahmen.
13.05.18 10:14:57

#63 - Dörr Motorsport / Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO (Basseng, Lauck, Verdonck)

Bekommt wegen der Missachtung von Flaggensignalen eine Zeitstrafe von 1:32 Min., die muss er beim nächsten Boxenstopp mit absitzen.
13.05.18 10:12:48

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Kelvin van der Linde: "Wir waren auf geschnittenen Slicks unterwegs, die bei diesen Bedingungen nicht optimal sind. Ich bin eine Runde ziemlich langsam gefahren und habe dann einfach das Auto verloren. Das kann leider passieren."
13.05.18 10:12:23

#58 - / Porsche GT3 CUP (Cameron, Bonk, Onslow Cole)

Unfall im Bereich Wehrseifen.
13.05.18 10:11:39

+++

24. Führungswechsel nach 116 Runden, der Mercedes-AMG #4 fährt an der Spitze.
13.05.18 10:09:36

#129 - / Renault Clio RS (Lamadrid Jr., Lamadrid Se., Abril, Haack)

steht im Bereich Wehrseifen mitten auf der Fahrbahn.
13.05.18 10:06:33

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Patrick Pilet: "Unter diesen wechselnden Bedingungen muss man sein Tempo in jeder Runde in jeder Kurve neu adaptieren. Das erfordert vollste Konzentrattion. Ich war jetzt für einen Doppelstint im Auto. Unsere Reifenstrategie und unser Luftdruck hat perfekt gepasst."
13.05.18 10:05:39

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

René Rast nimmt nach der Reparaturpause das Rennen für den Titelverteidiger wieder auf.
13.05.18 10:05:23

+++

Die Code-60-Zone vor Wehrseifen ist beendet, der Hofor-BMW verladen.
13.05.18 10:03:02

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

M. Jaminet im 911 GT3 R hat kein Vortrieb mehr. Fahrzeug steht aktuell im Bereich Aremberg.
13.05.18 10:00:36

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Boxenstopp beim Spitzenreiter, der neue Regenreifen bekommt. Patrick Pilet übergibt an Fred Makowiecki. Platz eins ging wieder an den Mercedes #4.
13.05.18 09:55:53

Korrektur

#78 - Hofor-Racing / BMW M3 GTR (Kroll, Kroll, Kroll, Kroll, Prinz)

Technischer Defekt im Bereich Kallenhard.
13.05.18 09:55:06

#77 - / Ford Mustang GT WR (Wölflick, Bressan, Gagstatter, Neusser)

Wechsel von Slicks auf Regenreifen, kein Tanken, kein Fahrerwechsel.
13.05.18 09:54:19

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Maximilian Götz: "Ich glaube, ich war ziemlich gut unterwegs, ich liebe diese Bedingungen. Ich war mit Slicks draußen, es war mega, die richtige Entscheidung für uns. In den letzten zweieinhalb, drei Stunden haben wir einen richtig guten Job gemacht." Götz übergibt das Volant an Indy Dontje.
13.05.18 09:49:59

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Wegen Unterschreitung der Mindest-Standzeit beim Boxenstopp kassiert das Team eine Strafzeit von 88 Sekunden.
13.05.18 09:47:08

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Das linke Hinterrad des Land-Audis steht schief im Radkasten.
13.05.18 09:46:36

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Teamchef Wolfgang Land zum Crash von Kelvin van der Linde: "Wir wissen nicht, ob die Räder noch grade stehen. Das passiert, wenn man Risiko gehen muss. Wir waren mit Slicks unterwegs." Rene Rast steht für einen Fahrerwechsel bereit, aber die linke Fahrzeugseite ist heftig beschädigt. Van der Linde kämpft sich zurück Richtung Box.
13.05.18 09:46:03

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

fährt wieder, hat es zurück auf die Strecke geschafft.
13.05.18 09:43:51

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Kelvin van der Linde dreht sich Anfahrt Hohe Acht in die Leitplanke. Durch die nasse Wiese kommt er aktuell nicht vom Grünstreifen zurück auf die Strecke.
13.05.18 09:42:08

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Wie die #25 auch auf Regenreifen wieder raus.
13.05.18 09:40:04

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Stefan Mücke kommt zum Stopp und erhält Regenreifen.
13.05.18 09:39:05

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Jens Klingmann kommt zum Stopp und bleibt im Auto sitzen.
13.05.18 09:36:10

+++

Der Regen kehrt zur Nordschleife zurück.
13.05.18 09:32:47

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Nachtanken und Reifenwechsel, wieder Regenreifen. Patrick Simon übergibt an Jethro Bovingdon. Vorne links wurde zusätzlich die Bremsscheibe gewechselt.
13.05.18 09:30:53

#176 - FEV Racing / Seat Cupra TCR (Gentgen, Rennsemmel, Haugg, Gies)

Unfall in der Hatzenbach.
13.05.18 09:30:45

#831 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Larini, Lauck, Gülden, Terting)

Boxenstopp mit Bremsbelagwechsel und Wechsel auf geschnittene Slicks. Peter Terting übergibt an Andreas Gülden. Terting: "Der Stint war gut, auch bei den schwierigen Bedingungen. Wir hatten vorher ein paar Probleme in der Nacht. Die Bedingungen kamen uns entgegen, wir konnten unseren Vorsprung vergrößern. Wir nehmen jetzt geschnittene Slicks, denn man muss zum Überholen oft runter von der Linie."
13.05.18 09:29:25

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Dirk Werner kam zum Boxenstopps, um sich geschnittene Slicks abzuholen.
13.05.18 09:28:10

Korrektur

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Boxenstopp: Markus Winkelhock fährt einen Doppelstint. Das Team zieht Slicks auf.
13.05.18 09:26:47

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Der führende Dirk Müller kommt zum Stopp. Er fährt einen Doppelstint und die Regenreifen bleiben auf dem Mercedes.
13.05.18 09:24:04

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Kelvin van der Linde kommt zum Boxenstopp und bleibt sitzen. Das Team zieht geschnittene Slicks auf.
13.05.18 09:18:12

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Boxenstopp mit Fahrerwechsel: Peter Dumbreck raus und Jens Klingmann rein.
13.05.18 09:17:46

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Wechsel von Regenreifen auf Slicks, kein Tanken, Stefan Mücke bleibt im Auto.
13.05.18 09:17:05

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Marco Sorensen fährt einen Doppelstint.
13.05.18 09:14:37

+++

Teamchef Klaus Abbelen: "Wolf ist sehr erfahren und er hat entschieden auf Slicks zu gehen. Fast die halbe Nordschleife ist trocken."
13.05.18 09:12:17

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

hat die Mindestboxenstoppzeit nicht eingehalten und muss eine Zeitstrafe von 89 Sekunden absitzen.
13.05.18 09:11:38

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Wolf Henzler kommt zum Stopp und bekommt Slicks aufgezogen.
13.05.18 09:08:28

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Das Team tauscht die Regenreifen gegen Slicks. Michael Christensen bleibt sitzen.
13.05.18 09:04:45

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Oliver Kainz: "Die Strecke trocknet jetzt langsam wieder ein bisschen ab. Es steht kein Wasser mehr auf der Bahn. Es macht wirklich Laune, zu fahren, auch im Verkehr funktioniert alles super. Wir hoffen, dass wir so weiterfahren können. Wir sind in der Nacht Doppel-Stints gefahren, werden das aber wohl jetzt nicht mehr machen. Es kommt aber ein bisschen auf die Witterung an."
13.05.18 09:00:16

#136 - Team Mathol Racing e.V. / Porsche Cayman S (Schicht, Schäfer, Eichner, Imholz)

Technischer Defekt im Bereich Brünnchen.
13.05.18 08:59:19

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Vor Metzgesfeld überholt Kelvin van der Linde den Aston Martin und übernimmt Platz drei.
13.05.18 08:57:49

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Beim Boxenstopp wurden handgeschnittene Slicks aufgezogen.
13.05.18 08:57:06

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Boxenstopp mit Nachtanken und Reifenwechsel, Stefan Mücke bleibt im Auto.
13.05.18 08:56:56

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Teamchef Klaus Abbelen: "Wir hatten uns mehr erhofft. Aber ich bin mit dem momentanen Ablauf bei der #30 sehr zufrieden. Wir hatten ein paar Reifenprobleme, da wir nicht immer die richtige Mischung drauf hatten."
13.05.18 08:51:09

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Matt Campbell hat das Steuer an Wolf Henzler übergeben.
13.05.18 08:44:22

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Steht erneut unter Beobachtung wegen möglichen Code-60-Vergehens
13.05.18 08:39:29

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Boxenstopp ohne Fahrerwechsel - Patrick Pilet bleibt im Auto.
13.05.18 08:34:49

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Boxenstopp mit Nachtanken und Reifenwechsel, Peter Dumbreck bleibt im Auto.
13.05.18 08:33:05

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Boxenstopp der Vorjahressieger, Kelvin van der Linde bleibt im Auto, nachdem er auf der Strecke Platz drei erobert hatte.
13.05.18 08:31:01

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Tristian Vautier übernimmt von Edward Sandström. Der berichtet von seinem Stint: "Ich wollte nicht zu viel Risiko eingehen, weil sich die Bedingungen ständig verändert haben. Ich habe versucht, zu pushen, wenn ich ein gutes Gefühl hatte, und bin langsamer gefahren, wenn es zu viel Aquaplaning gab. Am Ende hat das ganz gut funktioniert. Wir sind jetzt in den Top-10 und hatten uns in der Nacht von Platz 20 vorgekämpft. Wenn man im Regen fährt, hat man viel zu tun und konzentriert sich auf sein Auto. Auf die Zuschauer gucke ich da nicht so oft, aber sie sind ziemlich nass."
13.05.18 08:30:04

#130 - / BMW 325 CI Coupe (Simoncini, Barin, Barin, Barbaro)

Motor wird getauscht
13.05.18 08:29:56

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Marcel Fässler: "Zu Beginn war es wegen des Aquaplanings schon sehr kritisch. Es war sehr schwierig, das Auto überhaupt auf der Strecke zu halten. Derzeit ist die Reifenwahl ein Lotteriespiel. Ich habe mich einmal gedreht, da die Bedingungen laufend wechseln."
13.05.18 08:27:20

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Das Hauptproblem des Aston Martin sind die kurzen Stints. 16 Mal steuerte der Vantage bereits die Boxen an, während der führende Manthey-Porsche diese bislang nur 14 Mal ansteuerte.
13.05.18 08:26:32

#73 - Leutheuser Racing&Events / BMW M4 GT4 (Frommer, Reicher, Hess, Kleeschulte)

steht weiterhin mit Elektronikproblemen in der Box.
13.05.18 08:22:37

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Der drittplatziere Kelvin van der Linde ist erneut vier Sekunden schneller als das Führungsduo.
13.05.18 08:22:02

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Boxenstopp mit Fahrerwechsel, Darren Turner übergibt an Marco Sorensen. Turner: "Es war für mich der erste Stint im Regen, aber die anderen Jungs hatten in der Nacht einen guten Job gemacht. Am Anfang lief es für mich ganz gut, dann wurde der Regen aber heftiger. Wir haben dann Starkregen-Reifen aufgezogen für einige Runden, dann wurde die Strecke aber wieder besser und die Reifen haben überhitzt. Daher haben wir den Stint verkürzt, Marco hat übernommen. Und jetzt sollten wir auch wieder den passenden Reifen drauf haben. Der Kampf mit dem Audi war nur kurz, weil er die passenden Reifen drauf hatte und 20 Sekunden schneller war. Bei solchen Unterschieden macht es keinen Sinn, zu versuchen, jemanden hinter sich zu halten."
13.05.18 08:20:34

#238 - Walkenhorst Motorsport / BMW M235i Racing (Mohr, Stewart, Groneck, Groneck)

Wegen Fehlverhaltens bei einer Gelbphase bekommt das Team eine Zeitstrafe von 1:32 Minuten.
13.05.18 08:16:19

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Fabian Schiller: "Es war sehr schwierig. Unser Reifenpartner ist Yokohama und wir entwickeln gemeinsam. Unser Trockenreifen ist eigentlich auf einem ziemlich guten Niveau, beim Regenreifen fehlt noch ein bisschen, da ist Michelin im Moment unschlagbar. Zeitweise stand mega viel Wasser auf der Straße, es gab viel Aquaplaning. Da war es schwierig, den Reifen ans Arbeiten zu bringen. Wir haben aus unserem Paket das Beste herausgeholt, waren nicht die Schnellsten, aber auch nicht die Langsamsten."
13.05.18 08:10:18

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Boxenstopp: Fabian Schiller übergibt das Steuer an Augusto Farfus.
13.05.18 08:09:03

#74 - Walkenhorst Motorsport / BMW M4 GT4 (Hetzer, Owens, Pohler, Weber)

Unfall im Bereich Kallenhard
13.05.18 08:08:21

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Kelvin van der Linde beschleunigt den Aston Martin (#7) ausgangs der Ex-Mühle aus und ziehtz rechts vorbei.
13.05.18 08:07:18

#123 - TOYOTA GAZOO Racing / Toyota Corolla Altis (Smittachartch, Charoensukhawatana, Kulapalanont, Hortongkum)

Fahrzeug wird wieder in die Box geschoben, Arbeit am Motor
13.05.18 08:07:12

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Boxenstopp ohne Fahrerwechsel.
13.05.18 08:06:57

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Adam Christodoulou: "Es läuft ziemlich gut, obwohl es da draußen verdammt schwierig ist. Die Strecke ändert sich mit jeder einzelner Runde, es ist schwer, sich daran anzupassen. Es ist verrückt da draußen. Aber wir sehen gut aus, es hängt immer an den Boxenstopps, wer gerade führt."
13.05.18 08:05:36

#66 - Black Falcon Team IDENTICA / Mercedes-AMG GT4 (Gomez, Karg, Leib, Schramm)

Es wird am Heck des Fahrzeuges gearbeitet. Der Fahrer sitzt noch im Auto.
13.05.18 08:01:30

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

Boxenstopp mit Tanken, Reifen- und Fahrerwechsel, Daniel Schwerfeld übernimmt von Domenico Solombrino
13.05.18 07:57:48

#74 - Walkenhorst Motorsport / BMW M4 GT4 (Hetzer, Owens, Pohler, Weber)

Thomas Hetzer: "Es ist draußen wie Schmierseife. Ich bin mit dem Auto zum ersten Mal im Nassen gefahren. Eine Wohlfühl-Oase war das gerade nicht. Da ich leider zu viel Zeit verloren habe, haben wir entschieden, meinen Stint zu verkürzen, um die Jungs die Pace machen zu lassen, die in der Nacht schon im Nassen unterwegs waren, da wir noch ums Podium oder um den Sieg kämpfen. Ich bin ein bisschen frustriert, dass ich nicht so schnell bin, wie es gerne sein würde. Ich war nur im Tunnel, weil ich irgendwie das Auto auf der Straße haben wollte. Was anderes bekommt man da nicht mit."
13.05.18 07:56:37

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Boxenstopp: Adam Christodoulou steigt aus, Dirk Müller ein.
13.05.18 07:54:13

#60 - Securtal Sorg Rennsport / BMW M4 GT4 (Adorf, Visser, Menzel, Coronel)

steht in der Box und der Ingenieure haben den Laptop angeschlossen.
13.05.18 07:51:34

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Thomas Jäger: "Es waren extrem schwierige Bedingungen. Es hat so stark geregnet, dass es viel Aquaplaning gab. Wir hatten eine Setup-Änderung vorgenommen, die leider nicht so positiv war. Im Großen und Ganzen muss man schauen, dass man das Auto am Laufen hält und keine Fehler macht. Dann schauen wir mal, was am Ende rauskommt."
13.05.18 07:41:22

#138 - Black Falcon Team TMD Friction / Porsche 991 Carrera (Köhler, König, Schneider, Böhm)

Korrektur: der Porsche ist doch nicht zu laut und muss deswegen auch nicht reinkommen.
13.05.18 07:38:50

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Klaus Bachler hat das Steuer an Sven Müller übergeben und berichtet: "Ich bin einen Stinmt gefahren. Wir tun uns bei den Bedingungen etwas schwer, da wir den Reifen nicht auf Temperatur bekommen. Hoffentlich bekommen wir das in den Griff. In den letzten drei, vier Runden hat es so stark geregnet, dass man auf jeder Geraden Aquaplaning hatte. Jetzt scheint es wieder besser zu werden."
13.05.18 07:36:19

#138 - Black Falcon Team TMD Friction / Porsche 991 Carrera (Köhler, König, Schneider, Böhm)

muss seine Box anfahren, da der Porsche zu laut ist.
13.05.18 07:34:52

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Jeff Westphal: "Die Streckenverhältnisse haben sich von Kurve zu Kurve verändert und dann ist mir ein Fehler passiert. Ich habe das Heck des Fahrzeuges verloren und bin mit der linken Seiten eingeschlagen." Im Fahrzeug sitzt nun Thomas Mutsch.
13.05.18 07:28:44

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Christian Menzel "Es beginnt wieder stärker zu regnen. Eigentlich fahre ich gerne im Regen und wollte auch einen Doppelstint fahren. Aber zwei Mal so am Limit zu fahren, ist nicht möglich. Derzeit ist es vom Kopf her anstrengender als ein Doppelstint im Trockenen. Ich habe ein paar Mal das Auto fast verloren - 25 Jahre Fahrsicherheitszenrum helfen halt doch!"
13.05.18 07:26:07

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Der Black Falcon-Mercedes beendet rund acht Stunden vor dem Ende die 100. Runde.
13.05.18 07:26:01

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Lance-David Arnold hat das Steuer an Matt Campbell übergeben und berichtet: "Ich fahre eigentlich gerne im Regen, aber unser Regenreifen funktioniert überhaupt nicht. Kein Kontakt zu Straße. Alle fahren an dir vorbei und es ist keine Attacke möglich."
13.05.18 07:22:25

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Unfall im Bereich Metzgesfeld.
13.05.18 07:22:05

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

kam zum Reifenwechsel an die Box.
13.05.18 07:18:22

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Durch den Boxenstopp des Manthey-Porsche erfolgte der 21. Führungswechsel zu Gunsten des Black Falcon-Mercedes.
13.05.18 07:18:15

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Christopher Mies: "Die Bandbreite reichte von katastrophal nass bis immer noch nass. Ich muss zugeben, ich lag etwas falsch mit meiner Aussage, dass ein Hersteller zu gut eingestuft ist. Das liegt dann doch eher an der guten Fahrwerksabstimmung, denn im Regen greift keine BoP."
13.05.18 07:15:31

#2 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 R (Jans, Böckmann, Slooten, Luhr)

Steve Jans übernimmt von Marek Böckmann. Böckmann berichtet von seinem Stint: "Ich hatte einiges zu tun, um das Auto auf der Strecke zu halten. Man darf sich keine Fehler erlauben. Wir hatten ein paar Probleme mit den Reifen. Alles in allem, war es für diese Umstände ganz gut."
13.05.18 07:12:27

#255 - Securtal Sorg Rennsport / BMW M235i Racing (Braga, Chahwan, Tricarichi)

Einschlag im Bereich Kesselchen. Code-60-Phase!
13.05.18 07:11:18

#96 - www.clickversicherung.de Team / Porsche 991 GT 3 Cup MR (Chrzanowski, Jodexnis, Scharmach, Schelp)

Der Porsche wird wegen der Missachtung von Flaggensignalen mit der schwarzen Flagge disqualifiziert. Er war in einer Code-60-Zone deutlich zu schnell unterwegs.
13.05.18 07:10:08

#202 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Stuck, Stuck, Strycek, Friedhoff)

Johannes Stuck übergibt an Max Friedhoff und berichtet: "Es war ganz kurz mal schön als die Sonne aufgegangen ist, aber ansonsten war es sehr heftig. Wir haben starke Probleme mit der Sicht. So schlimm war es noch nie."
13.05.18 07:06:11

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

In der Wiederholung ist zu sehen, dass er zuvor mit der #172 im Bereich Hatzenbach kollidiert war.
13.05.18 07:05:44

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Nick Tandy kommt zum geplanten Boxenstopp. Patrick Pilet übernimmt das Steuer. Die Mechaniker arbeiten am Fahrzeug im Bereich der Fahrertür.
13.05.18 07:03:36

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

der Führende Porsche stand unter Beobachtung wegen Speeding unter Code 60. Die Rennleitung hat die Untersuchung eingestellt.
13.05.18 07:00:37

+++

Christer Jöns: "Es war schwierig zu fahren. Als ich losgefahren bin, war nicht mehr so viel Wasser auf der Straße, aber dann kam der Regen zurück. Ab dann wurde es echt schwierig: Aquaplaning und so viel Spray, dass man nichts mehr gesehen hat. Das war speziell im Dunkeln eine Herausforderung. Es geht darum, den richtigen Reifen zur richtigen Zeit drauf zu haben."
13.05.18 06:57:17

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Kollission mit dem Renault Megane (#165) im Bereich Hatzenbach. Nach einem Dreher kann Nick Tandy die Fahrt fortsetzen. Der Zeitverlust dürfte sich um rund 30 Sek. handeln.
13.05.18 06:50:21

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Christopher Mies überholt vor der Ravenol-Kurve Darren Turner im Aston Martin (#7) und ist nun Dritter.
13.05.18 06:49:47

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Boxenstopp: Christer Jöns übergibt an Marcel Fässler.
13.05.18 06:49:25

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

20. Führungswechsel nach der 96. Runde.
13.05.18 06:48:56

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Teamchef James Glickenhaus: "Die Nacht war okay für uns. Wegen des Regens haben wir es etwas ruhiger angehen lassen. Wir hatten gehofft, dass es heute morgen etwas besser werden würden. Leider ist uns zwischendurch ein Scheibenwischer kaputtgegangen, aber das konnten wir schnell reparieren. Wenn es wieder etwas trockener wird, dann geben wir richtig Gas."
13.05.18 06:37:36

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Boxenstopp: Maxime Martin übergibt das Fahrzeug an Darren Turner.
13.05.18 06:33:42

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Der führende Mercedes kommt an die Box. Adam Christodoulou bleibt sitzen.
13.05.18 06:32:42

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Boxenstopp: Bernd Schneider fährt einen Doppelstint. Doch es gibt einen Bremsen-Service.
13.05.18 06:31:51

+++

Wir haben nun 06:30 Uhr und die Helligkeit ist ausreichend, sodass man die rund um die Strecke jetzt wieder auf Flaggensignale setzt. In der Nacht nutzte man noch reflektierende Warntafeln.
13.05.18 06:30:12

#96 - www.clickversicherung.de Team / Porsche 991 GT 3 Cup MR (Chrzanowski, Jodexnis, Scharmach, Schelp)

Unfall im Bereich Eschbach. Am Steuer sitzt Robin Chrzanowski. Der Porsche kann die Fahrt fortsetzen.
13.05.18 06:20:33

+++

Der Regen kommt zurück. In den Bereichen Brünnchen, Pflanzgarten, Schwalbenschwanz und Döttinger Höhe ist die Strecke schon sehr nass.
13.05.18 06:17:33

+++

Im Bereich Kesselchen ist derzeit eine Code-60-Zone.
13.05.18 05:54:40

+++

Der 19. Führungswechsel nach 91 Runden. Und die Rundenzeiten werden wieder schneller - es wird allmählich etwas trockener.
13.05.18 05:36:17

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Maxime Martin wird seinem Ruf als Regenspezialist einmal mehr gerecht: Mit 10:01.072 Min. knöpft der Belgier den beiden Spitzenreitern über 20 Sekunden ab.
13.05.18 05:26:03

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Droht Ungemach für den Führenden? Eine Untersuchung wegen eines Verstoßes in einer Code-60-Zone läuft ...
13.05.18 05:23:52

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Durch den Boxenstopp des Mercedes-AMG #4 übernimmt der Manthey-Porsche nach 88 Runden die Führung. Es war der 18. Wechsel.
13.05.18 05:17:02

+++

Im Bereich Pflanzgarten und Schwalbenschwanz werden einzelne Nebelschwaden gemeldet.
13.05.18 05:07:25

#320 - Care for Climate / Porsche 911 GT3 Cup (von Löwis of Menar, Smudo, Schellhaas, Duffner)

Fanta4-Sänger "Smudo" sitzt aktuell am Steuer des Spitzenreiters aus der Klasse AT. Der Cup-Porsche liegt zudem auf dem 32. Gesamtrang.
13.05.18 04:38:06

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Steht mit Schaden vorne rechts in der Mercedes-Arena. Am Steuer ist Daniel Juncadella, aktuell Dritter.
13.05.18 04:25:07

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Neuer Spitzenreiter nach 83 Runden. Es war der 17. Führungswechsel.
13.05.18 04:15:28

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Fahrerwechsel beim Spitzenreiter: Lietz out - Tandy in.
13.05.18 04:02:16

+++

Kleines Halbzeitresümee: Vom Start um 15.30 Uhr bis 2.07 Uhr war es trocken. Es gab 15 Führungswechsel. Auf trockener Fahrbahn bestimmten die beiden Manthey-Porsche mit den Nummern 911 und 912 das Geschehen. Mit einsetzendem Regen wendete sich das Blatt, vor allem die Mercedes von Black Falcon und HTP drehten die schnellsten Rundenzeiten. Ca. 130 der gestarteten 147 Teams sind noch mit von der Partie.
13.05.18 03:38:06

#242 - Pixum Team Adrenalin Motorsport / BMW M235i Racing (Rink, BRink, Brink, Leisen, Fübrich)

Der Spitzenreiter in der BMW-Cup-Klasse ist auf Höhe der Boxengassen-Einfahrt mit technischem Defekt stehen geblieben.
13.05.18 03:35:46

+++

Code-60-Zone im Bereich der Breidscheider Brücke
13.05.18 03:35:34

+++

Der Regen hat etwas nachgelassen, und das Regenradar prophezeit ein Ende des Niederschlags vor 4:00 Uhr.
13.05.18 03:34:25

Wichtige Nachricht!

Rennhalbzeit! Manuel Metzger hat als Führender derzeit 77 Runden absolviert. Hochgerechnet auf die volle Distanz ergeben sich 154 Runden: damit dürfte es dieses Jahr wohl keine neue Rekorddistanz geben. Dafür ist das Geschehen an der Spitze auch jetzt, mitten in der Nacht, spannend: Die Spitze liefert sich einen offenen Schlagabtausch um die Führung und es ist derzeit nicht absehbar, wer da am Ende die Nase vorne haben wird...
13.05.18 03:27:28

#177 - / Peugeot 308 Racing Cup (Roman, Blaise, Baharian, Sentis)

Einschlag in die Breidscheider Mauer.
13.05.18 03:24:19

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Richard Lietz hat in der 77. Runde weitere 16 Sekunden auf Manuel Metzger verloren.
13.05.18 03:18:45

#244 - Hofor Racing Powered / BMW M235i Racing (Schrey, Nauman, Fischer, Ehret)

Michael Schrey ist derzeit Zweiter in der BMW-Cup-Klasse, nahm aber in der letzten Runde dem führenden Christopher Rink (#242) 28 Sekunden ab. Nun beträgt der Rückstand nur noch etwas mehr als zwei Minuten.
13.05.18 03:15:47

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Juncadella fährt im 76. Umlauf mit 9.47,869 Minuten als einziger im ganzen Feld eine Zeit unter zehn Minuten.
13.05.18 03:15:29

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Richard Lietz ist mit 14 Sekunden Rückstand Zweiter. Daniel Juncadella (#47) hat als Dritter 1:34 Minuten Rückstand auf den Spitzenreiter Manuel Metzger und damit 1:20 Minuten auf den Porsche.
13.05.18 03:08:02

Wichtige Nachricht!

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Manuel Metzger überholt im Wehrseifen Richard Lietz im Porsche #912 und übernimmt die Führung.
13.05.18 03:07:43

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Juncadella ist nun Gesamtdritter. Er hat dem Aston Martin in der letzten Runde 36 Sekunden abgenommen und ist schließlich vorbeigezogen. Er war außerdem auch 23 Sekunden schneller als die beiden Spitzenreiter, die 1.51 Minuten vor ihm rangieren und absolvierte die dritte Runde seines Stints: Er könnte damit zu den Führenden aufrücken.
13.05.18 03:03:33

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Die Sektorenzeiten zeigen, dass Daniel Juncadella derzeit der schnellste Pilot ist.
13.05.18 03:02:14

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

stand kurz vor Breidscheid, ist aber wieder zurück auf der Strecke.
13.05.18 02:56:26

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Rene Rast kommt erneut in die Box. Damit hat er jetzt innerhalb von fünf Runden insgesamt drei Mal die Boxengasse angelaufen.
13.05.18 02:54:42

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Der viertplatzierte Juncadella hat dem vor ihm fahrenden Aston Martin (#7) in der letzten Runde 24 Sekunden abgenommen.
13.05.18 02:52:40

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Der Manthey-Porsche führt nach 74 Runden mit 1,029 Sekunden Vorsprung auf den Black Falcon-Mercedes #4.
13.05.18 02:47:19

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Nicki Thiim fuhr in der letzten Runde 11.11 Minuten, inklusive Boxenstopp auf Regenreifen. Die beiden Spitzenreiter #912 und #4 brauchten jeweils 11.09 Minuten auf Slicks und ohne Boxenstopp.
13.05.18 02:46:59

+++

Mittlerweile ist die komplette Strecke nass.
13.05.18 02:46:50

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Manuel Metzger ist jetzt im Bereich Breidscheid direkt am Heck des Führenden Richard Lietz im Porsche #912.
13.05.18 02:36:27

+++

Die Code 60-Zone im Schwalbenschwanz ist nach erfolgter Leitplankenreparatur aufgehoben.
13.05.18 02:33:21

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Rene Rast kommt als erster der absoluten Spitzengruppe in die Box zum Reifenwechsel. Die Konkurrenz vor ihm ist durchgefahren.
13.05.18 02:30:32

#134 - Securtal Sorg Rennsport / Porsche Cayman S (Vicenzi, Carobbio, Briody, Müller)

Wegen Überschreitens der Höchstgeschwindigkeit h in der Boxengasse erhält das Team eine 30-Sekunden-Zeitstrafe.
13.05.18 02:30:06

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Der Wochenspiegel Ferrari ist das erste Auto aus der Spitzengruppe, das auf Regenreifen gewechselt hat.
13.05.18 02:29:39

+++

Viele Teams haben die Boxengasse angelaufen, um auf Regenreifen zu wechseln.
13.05.18 02:27:18

+++

Auf der Nordschleife ist nun auch im Bereich zwischen Hatzenbach und Wehrseifen der Regen angekommen.
13.05.18 02:25:40

#174 - Lubner Motorsport / Opel Astra TCR (Thiele, Wulf, Kariste, Vögeli)

Technischer Defekt an der Quiddelbacher Höhe.
13.05.18 02:25:06

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Technischer Defekt in Breidscheid.
13.05.18 02:23:01

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Boxenstopp - Reifenwechsel und Nachtanken.
13.05.18 02:22:40

#177 - / Peugeot 308 Racing Cup (Roman, Blaise, Baharian, Sentis)

Wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit in der Boxengasse erhält das Team eine Zeitstrafe von 60 Sekunden.
13.05.18 02:22:17

+++

Jetzt auch einsetzender Regen im Bereich Schwalbenschwanz bis Hohenrain.
13.05.18 02:22:08

+++

Auch im Bereich Eschbach wird einsetzender Regen gemeldet.
13.05.18 02:21:15

#175 - Prosport-Performance / Audi RS3 LMS (Breuer, Oestreich, Oestvold, Nett)

Der ProSport-Audi baut die Führung in der TCR-Klasse aus.
13.05.18 02:20:34

+++

Erster Regen auf dem GP-Kurs
13.05.18 02:15:10

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Der Bernhard-Porsche geht nach erfolgter Reparatur wieder auf die Strecke.
13.05.18 02:13:09

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

M. Jaminet meldet, dass der 911 GT3 R keinen Vortrieb mehr hat. Das Fahrzeug steht aktuell im Aremberg
13.05.18 02:12:26

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Der 911 GT3 R hatte im Tiergarten Kontakt mit einem Fahrzeug. Die Front ist nun stark beschädigt, die Reperatur läuft.
13.05.18 02:10:49

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Boxenstopp mit Reifenwechsel, Thiim bleibt am Steuer sitzen.
13.05.18 02:06:31

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Boxenstopp: Nico Müller übergibt das Volant an Frederic Vervisch.
13.05.18 02:06:21

#144 - Pixum Team Adrenalin Motorsport / Porsche Cayman (Büllesbach, Schettler, Smyrlis, Arimon)

Führung in der Klasse V5 mit rund drei Minuten Vorsprung vor dem FK-Porsche (#144).
13.05.18 02:02:08

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Kelvin van der Linde übergibt das Volant beim Boxenstopp an René Rast.
13.05.18 02:01:57

+++

Im Bereich Schwalbenschwanz gibt es nach wie vor eine Code-60-ZOne nach dem Unfalls der #911
13.05.18 02:00:15

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Boxenstopp mit Fahrerwechsel. Yelmer Buurman reicht den Mercedes-AMG an Luca Stolz weiter.
13.05.18 01:59:37

#65 - PROOM Racing / Porsche Cayman GT 4 Clubsport (Wawer, Wawer, Wawer, Thomson, Grassl)

Der Proom Racing-Porsche hat mittlerweile rund drei Minuten Vorsprung auf den Hofor-BMW (#78).
13.05.18 01:53:34

Wichtige Nachricht!

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

14. Führungswechsel: Der zweite Werks-Porsche von Manthey Racing liegt jetzt auf P1
13.05.18 01:49:42

#41 - Phoenix Racing / Audi R8 LMS GT4 (Dontje, Möller Madsen, He, Hofer)

Der führende der Klasse SP8 rollt am Ende der Start-und-Ziel-Geraden mit einem technischen Defekt aus und muss der Staffel von der Strecke gezogen werden.
13.05.18 01:45:59

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Boxenstopp mit Fahrerwechsel. Nicky Catsburg raus, Richard Westbrook rein.
13.05.18 01:45:46

Wichtige Nachricht!

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Der 13. Führungswechsel des Rennens: Der Black Falcon-Mercedes-AMG lübernimmt Position 1 vom Manthey-Porsche #911.
13.05.18 01:44:51

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Boxenstopp, Edoardo Mortara bleibt im Auto.
13.05.18 01:44:18

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Gegen den Porsche, der auf der Strecke gerade geborgen wird, wird auch eine Zeitstrafe ausgesprochen: 3.32 Minuten wegen Nichtrespektieren einer Code-60-Zone.
13.05.18 01:42:47

#247 - ADAC Team Weser-Ems / BMW M235i Racing (Ott, Kaemena, Wehrmann, Mitchell)

Der BMW M235i Racing wird von der Rennleitung disqualifiziert. Grund für die schwarze Flagge ist ein grober Verstoß in einer Code 60-Zone.
13.05.18 01:41:41

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Boxenstopp. Maro Engel bleibt im Auto.
13.05.18 01:40:53

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Gabriele Piana dreht sich im Bereich der Ravenol Kurve.
13.05.18 01:39:56

#177 - / Peugeot 308 Racing Cup (Roman, Blaise, Baharian, Sentis)

Der Peugeot wurde aus dem Kiesbett geschleppt und kann seine Fahrt fortsetzen.
13.05.18 01:38:17

+++

Code 60-Zone im Schwalbenschwanz wegen des Unfalls von Romain Dumas.
13.05.18 01:38:02

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Der Gesamtführende steht nach dem Leitplankeneinschlag im Schwalbenschwanz. Romain Dumas verlor den 911er auf einem verschmutzten Fahrbahnteil beim Überrunden - Fremdeinwirkung gab es dabei nicht.
13.05.18 01:36:09

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Leitplankeneinschlag Schwalbenschwanz.
13.05.18 01:35:37

#8 - Audi Sport Team WRT / AUDI R8 LMS (Rast, Frijns, Vanthoor, v. der Linde)

Mutmaßlicher Grund für Radverlust bei #48 war ein defekter Radschrauber hinten links.
13.05.18 01:33:33

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Die Vorderachse wird gewechselt.
13.05.18 01:32:41

#177 - / Peugeot 308 Racing Cup (Roman, Blaise, Baharian, Sentis)

Das Auto rutscht im Bereich der Ford-Kurve ins Kiesbett.
13.05.18 01:31:05

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Peter Dumbreck raus, Imperatori rein.
13.05.18 01:28:56

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Boxenstopp und Gabriele Piana bleibt im Auto sitzen.
13.05.18 01:23:53

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Fred Makowiecki raus, Richard Lietz rein.
13.05.18 01:22:51

#115 - TMG United (Toyota Motorsport GmbH) / Toyota GT86 (Toyota Motorsport GmbH), Toyota GT86 (Fielenbach, Brusius, Peucker, Sandberg)

Das Auto wird in die Box geschoben und der Unterboden kontrolliert.
13.05.18 01:22:40

#2 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 R (Jans, Böckmann, Slooten, Luhr)

Boxenstopp mit Tanken und Reifenwechsel. Steve Jans bleibt im Auto sitzen.
13.05.18 01:15:32

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Christian Menzel raus, Oliver Kainz rein.
13.05.18 01:11:51

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Durch den Boxenstopp der Teamkollegen übernimmt die #912 die Führung. Es ist der zwölfte Wechsel insgesamt.
13.05.18 01:09:52

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Klaus Bachler raus, Sven Müller rein.
13.05.18 01:08:43

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Boxenstopp und Michael Christensen bleibt im Auto.
13.05.18 01:07:02

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Boxenstopp und Christian Gebhardt bleibt im Auto.
13.05.18 01:06:44

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

das Fahrzeug, das im Bereich Kesselchen liegen geblieben war, konnte seine Fahrt fortsetzen.
13.05.18 01:03:04

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Boxenstopp und Romain Dumas bleibt im Auto.
13.05.18 01:02:42

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Felipe F. Laser raus, M. Jaminet rein.
13.05.18 01:02:25

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

ist nach dem Radverlust nun wieder im Rennen. Am Steuer ist weiterhin Max Götz.
13.05.18 01:02:05

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Felipe Laser: "Auto und Reifen funktionierten extrem gut - ich konnte von Anfang bis Ende pushen."
13.05.18 00:59:24

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Maxime Martin raus, Nicki Thiim rein.
13.05.18 00:54:20

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Boxenstopp und Nico Müller bleibt im Auto.
13.05.18 00:54:14

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Boxenstopp und Kelvin van der Linde bleibt im Auto.
13.05.18 00:54:07

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Boxenstopp und Christian Krognes bleibt im Auto.
13.05.18 00:48:22

#91 - / Ford Focus (Prill, Willert, Ludmann, Schlichenmeier)

Schwarze Flagge: Wegen groben Fehlverhaltens in einer Code 60-Zone wird das Fahrzeug disqualifiziert.
13.05.18 00:48:00

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Boxenstopp und Nick Catsburg bleibt im Auto.
13.05.18 00:47:46

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Jan Seyffarth raus, Yelmer Buurman rein.
13.05.18 00:37:17

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Für die Bergung des Mercedes gibt es eine Code-60-Phase.
13.05.18 00:35:30

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Beim Rausfahren aus der Box verliert Maxi Götz das linke Hinterrad am Ende der Start-Ziel-Geraden und legt eine 180 Grad Drehung hin.
13.05.18 00:31:35

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Renger van der Zande raus, Edoardo Mortara rein.
13.05.18 00:28:36

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Dirk Müller raus, Maro Engel rein
13.05.18 00:23:26

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Boxenstopp. Peter Dumbreck fährt einen Doppelstint.
13.05.18 00:19:03

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Nico Bastian raus, Gabriele Piana rein.
13.05.18 00:16:13

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Der führende Manthey-Porsche kommt an die Box: Fred Makowiecki bleibt im Auto.
13.05.18 00:15:50

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

das Team muss aufgeben.
13.05.18 00:10:15

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

steht in der Box und es wird im Bereich des Motors gearbeitet. Teamchef Franz Konrad: "Wir wissen noch nicht genau, was los ist, aber es sieht nach einem Motorschaden aus."
13.05.18 00:05:28

#15 - Car Collection Motorsport / Audi R8 LMS GT3 (de Leener, Trummer, Friedrich, Kaffer)

Boxenstopp und Simon Trummer bleibt im Auto.
13.05.18 00:04:06

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Routinestopp: Martin Ragginger raus, Klaus Bachler rein.
13.05.18 00:00:16

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Zehnter Führungswechsel nach 56 Runden.
13.05.18 00:00:09

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Boxenstopp - Christian Menzel bleibt im Fahrzeug.
12.05.18 23:56:53

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Clemens Schmid: "Anscheinend ist unser Auto im Bereich Kesselchen ohne Vortrieb ausgerollt. Wir wissen noch nicht, ob es auch einen Einschlag gegeben hat."
12.05.18 23:56:32

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V8 (Chadwick, Cate, Adam, Lynn)

Wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h in der Boxengasse bekommt das Team eine Zeitstrafe von 30 Sekunden.
12.05.18 23:52:02

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Während die Teamkollegen (#911) noch an der Box standen, passierte der Manthey-Porsche die Start-und-Ziel-Gerade. Nach dieser, der 56. Runde, wird die #912 als Spitzenreiter zurückkehren.
12.05.18 23:51:38

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Der Führende kommt zum Boxenstopp. Earl Bamber steigt aus und übergibt das Steuer an Romain Dumas.
12.05.18 23:46:21

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Boxenstopp und Marcel Fässler bleibt im Fahrzeug.
12.05.18 23:45:49

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Der Manthey-Porsche führt jetzt seit 20 Runden. Und der Abstand zu den Verfolgern vergrößert sich kontinuierlich, in fast jeder Runde um ein paar Sekunden. Einzig die Teamkollegen mit der Nummer 912 können das Tempo mitgehen.
12.05.18 23:41:16

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Boxenstopp: Bernd Schneider raus, Christian Gebhardt rein.
12.05.18 23:40:43

#66 - Black Falcon Team IDENTICA / Mercedes-AMG GT4 (Gomez, Karg, Leib, Schramm)

Stefan Karg: "Mittlerweile hat es sich draußen wieder etwas beruhigt. Ich hatte die ganze Zeit keine Code-60-Phase. Die GT3 sind sehr aggressiv unterwegs."
12.05.18 23:33:16

#831 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Larini, Lauck, Gülden, Terting)

Peter Terting: "Wir müssen zum Überholen die Ideallinie verlassen. Dabei bin ich über etwas drüber gefahren und habe mir einen Reifenschaden eingehandelt. Leider ist das am Ende der Start- und Zielgeraden passiert, was uns natürlich viel Zeit gekostet hat."
12.05.18 23:32:40

+++

Nach 8 Stunden hat der Spitzenreiter 53 Runden absolviert. Das ergäbe nach 24 Stunden 159 Umläufe, also die Einstellung des Distanzrekordes.
12.05.18 23:31:48

#830 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Kim, Oestreich, Kang, Naumann)

An dem Hyundai wird in der Box am Kühler gearbeitet. Guido Naumann sitzt noch im Auto.
12.05.18 23:31:35

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

John Edwards: "Es macht Spaß, das Auto zu fahren, und es ist sehr schnell. Leider hatten wir eine Zeitstrafe von dreieinhalb Minuten. Da können wir für morgen nur auf den Regen hoffen, sonst kann man so einen Rückstand nicht mehr aufholen."
12.05.18 23:24:33

#13 - skate-aid e.V. / Chrysler Doge Viper CC (Dittmann, Albrecht, Schall, Lachmayer)

Wegen Fehlverhaltens bei einer Gelbphase bekommt das Team eine Zeitstrafe von 3:32 Minuten.
12.05.18 23:22:32

#69 - Dörr Motorsport / Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO (Wächtler, Scholze, Trebing, Möller)

Dennis Trebing steigt aus und das Fahrzeug wird in die Box geschoben.
12.05.18 23:22:24

#831 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Larini, Lauck, Gülden, Terting)

Reifenschaden vorne rechts.
12.05.18 23:22:15

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Teamchef Günter Aberer: "Raffaele Marciello war angeschlagen und die Aufhängung gebrochen. Deswegen mussten wir sie wechseln. Damit haben wir leider zwei Runden verloren."
12.05.18 23:14:20

#830 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Kim, Oestreich, Kang, Naumann)

wird in die Box geschoben.
12.05.18 23:07:01

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Mike Rockenfeller hatte an Christopher Haase übergeben und berichtet: "Mein Stint war katastrophal. Ich bin aus der Box rausgefahren und im Bereich Hohe Acht bin ich an einem Cayman vorbeigefahren. Der hat plötzlich einfach eingelenkt, obwohl ich schon mit dem ganzen Auto neben ihm war. Dadurch ist bei uns die Aufhängung gebrochen und ich bin langsam zurück an die Box."
12.05.18 23:05:20

+++

Auf den ersten sechs Plätzen liegen mit Porsche, Mercedes, Aston Martin und Audi vier verschiedene Marken.
12.05.18 23:03:11

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Boxenstopp - Nico Bastian bleibt im Fahrzeug
12.05.18 22:53:14

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Teamchef Peter Mücke: "Wir hatten ein Elektonikproblem, das wir aber lösen konnten. Das Fahrzeug hatte Aussetzer und wir konnten so nicht weiterfahren."
12.05.18 22:51:31

#65 - PROOM Racing / Porsche Cayman GT 4 Clubsport (Wawer, Wawer, Wawer, Thomson, Grassl)

Führung in der Klasse SP6 für den Mathol-Porsche.
12.05.18 22:51:13

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Kurze Schrecksekunde beim Nachtanken, als sich Benzingase an heißen Fahrzeugteilen entzünden. Das entstehende Feuer ist aber im Nu gelöscht, der Ferrari nimmt seinen Stint planmäßig auf.
12.05.18 22:49:38

#155 - Securtal Sorg Rennsport / BMW 325i (Kratz, Totz, Totz, Frisse)

In der Klasse V4 erfreut sich Sorg Rennsport einer Dreifachführung: #155 vor #160 und #161.
12.05.18 22:48:44

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Dirk Werner klettert aus dem Porsche und übergibt das Steuer an Martin Ragginger.
12.05.18 22:47:21

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

kommt mit defektem rechten Hinterrad an die Box.
12.05.18 22:47:10

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Das Team des Amerikaners James Glickenhaus ist eine der Überraschungen des ersten Renndrittels. Der SCG003 liegt nach 47 Runden auf dem starken vierten Gesamtrang.
12.05.18 22:46:46

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Nicky Thiim: "Der Puls geht nicht mehr so hoch, da man sich an das Fahren hier gewöhnt hat. Der Verkehr ist viel ruhiger jetzt. Hier im Dunkeln zu fahren, ist einfach geil. Du hast nur das Licht der Autos und das ist total cool. Wenn du alleine fährst, ist es wie in einem Horrorfilm."
12.05.18 22:46:26

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

Boxenstopp - Christopher Brück bleibt im Auto.
12.05.18 22:44:38

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Marco Seefried: "Der aktuelle Stint war viel besser. Die Fahrzeugbalance war richtig gut. Es fährt sich viel neutraler. In meinem ersten Stint hatte ich noch viel mit der Hinterachse zu kämpfen. Derzeit gibt es kaum Code-60-Phasen."
12.05.18 22:43:54

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Wolf Henzler: "Mein Stint war ganz gut, das Auto läuft super. Alles funktioniert sehr gut. Ich lag lange hinter dem Renault und hatte keine Chance zu überholen. Dann ist er an die Box gefahren und ich hatte noch zwei schöne freie Runden."
12.05.18 22:40:11

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Wolf Henzler verlässt beim Boxenstopp das Cockpit, Alexander Müller steigt rein.
12.05.18 22:39:33

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Seefried reichte den Porsche beim Boxenstopp an Norbert Siedler weiter.
12.05.18 22:38:21

#50 - Porsche Club Ticino / Porsche 997 GT3 Cup (Reggiani, Jacoma, Bravetti, Tenchini)

Zeitstrafe (3:32 Min.) wegen Geschwindigkeitsverstoßes während einer Gelbphase.
12.05.18 22:34:47

#136 - Team Mathol Racing e.V. / Porsche Cayman S (Schicht, Schäfer, Eichner, Imholz)

Der Mathol-Porsche führt in der Klasse V6 mit nur 1.29 Minuten vor dem Black Falcon-Porsche 911 (#138).
12.05.18 22:31:36

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

kommt erneut rein und wird in die Box geschoben. Die Mechaniker versorgen die Front mit Tape und der Laptop wurde angeschlossen.
12.05.18 22:29:43

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Boxenstopp. Frank Stippler fährt einen Doppelstint.
12.05.18 22:28:47

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Christian Hohenadel übergibt an Indy Dontje und berichtet: "Wir versuchen, das Beste draus zu machen. Durch den Einschlag zu Beginn haben wir gleich zwei Probleme: Wir hatten einen Stabi-Bruch, den wir jetzt noch versuchen zu reparieren und die Lampen sind ein bisschen nach unten gedrückt. Das wird für den Indy im Dunkeln nicht so einfach. Aber wir geben nicht auf."
12.05.18 22:26:06

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Pierre Kaffer: "Ich waren gut unterwegs, aber in meiner vorletzten Runde traten leider Aussetzer auf. Wir wissen noch nicht, woher das kommt. Marcel ist rausgefahren und hat leider wieder Aussetzer."
12.05.18 22:21:30

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

John Edwards sitzt vor dem Boxenstopp die Zeitstrafe ab. Er bleibt nach dem Boxenstopp im Fahrzeug.
12.05.18 22:17:36

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Der Rowe-BMW, aktuell mit John Edwards am Steuer, sitzt vor seinem eigentlichen Boxenstopp noch eine Zeitstrafe von 3:32 Min. am Anfang der Boxengasse ab.
12.05.18 22:15:08

#94 - MSC Sinzig / VW Golf 7 TCR (Kluge, Ferraro, Kuhs, Gabler)

wurde kurz in die Box geschoben, um Bremsen und Spur zu checken, da es Vibrationen am Lenkrad gab. Das Fahrzeug ist aber schon wieder unterwegs.
12.05.18 22:12:41

#59 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 991 GT3 Cup 911 (Berg, Hertenstein, Kodidek, Max)

wird in die Box geschoben, um das Getriebe zu checken.
12.05.18 22:12:35

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Adam Christodoulou: "Der erste Stint war sehr frustrierend. Aber jetzt hatte ich viel Spaß. Jede Runde war eine Qualifyingrunde. Seit es abkühlt wird unser Auto immer besser."
12.05.18 22:12:07

#302 - Mühlner Motorsport / Porsche Cayman GT4 CS (Rebhan, Mölig, Müller, Kranz)

In der Cayman-Cup-Klasse gibt es keine Doppelführung mehr für Mühlner Motorsport. Der Schmickler-Porsche (#310) hat sich vor das zweite Fahrzeug des Teams (#303) geschoben.
12.05.18 22:08:33

#320 - Care for Climate / Porsche 911 GT3 Cup (von Löwis of Menar, Smudo, Schellhaas, Duffner)

Wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit in der Boxengasse erhält das Team eine Zeitstrafe von 30 Sekunden.
12.05.18 22:05:56

#256 - Securtal Sorg Rennsport / BWM M235i Racing (Viidas, Eichenberg, Mettler, Kratz)

Planmäßiger Boxenstopp beim Zweitplatzierten der BMW-Cup-Klasse. Fahrerwechsel von Tristan Viidas zu Heiko Eichenberg.
12.05.18 22:05:50

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Boxenstopp mit Nachtanken, Reifen- und Fahrerwechsel: Renger van der Zande übernimmt von Edoardo Mortara
12.05.18 22:05:43

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

Christian Stingu übergibt an Domenico Solombrino und berichtet von seinem Stint: "Die Strecke ist in einigen Bereich noch schmutzig. Im Brünnchen sieht man den Rauch und riecht die Grills - richtig cool. Wir lassen es bis zum Morgen noch ruhiger angehen und sehen dann weiter."
12.05.18 22:05:25

#50 - Porsche Club Ticino / Porsche 997 GT3 Cup (Reggiani, Jacoma, Bravetti, Tenchini)

Technischer Defekt im Metzgesfeld.
12.05.18 22:05:16

#202 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Stuck, Stuck, Stuck, Strycek, Friedhoff)

Boxenstopp mit Nachtanken, Reifen- und Fahrerwechsel: Ferdinand Stuck übernimmt von Volker Strycek. "Es ist unglaublich, wie viel Spaß dieses Auto macht", sagt Strycek. "Mein Turn war sehr schwierig, weil viele Code-60-Phase dabei waren. Aber das hat momentan jeder, es ist keine Beschwerde, nur eine Feststellung. Aber es bringt einen ein bisschen aus dem Rhythmus und man kommt nicht richtig in einen Fluss hinein. Mit einem neuen, ungewohnten Auto macht das die Sache doppelt schwierig. Wir haben einen unglaublichen Teamspirit. Für mich ist es klasse, mit den Stuck-Jungs und Max Friedhoff zu fahren. Draussen ist Party-Stimmung, viele Feuerwerke. Leider waren die Code-60-Zonen an Stellen, wo keine Zuschauer sind."
12.05.18 22:03:50

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Der Gesamtzweite hat im letzten Umlauf sieben Sekunden aufgeholt und liegt nur noch 5,444 Sekunden hinter dem Manthey-Porsche #911. Doch die Jagd beendet er zunächst einmal und steuert die Box an.
12.05.18 22:00:05

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Hubert Haupt: "Auf der Strecke tun sich viele schwer. Ich habe jetzt trotzdem versucht, relativ aggressiv an den Autos vorbeizufahren. Sonst verliert man zu viel Zeit."
12.05.18 21:59:39

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Teamchef James Glickenhaus: "Wir sind sehr zufrieden, es läuft sehr ruhig für uns. Wir sind zuversichtlich, dass unser Auto bei den kühleren Temperaturen in der Nacht besser wird. So könnten wir uns langsam nach vorne arbeiten. Wir haben ein paar heftige Unfälle gesehen, die ich nicht verstehe. Das hier ist ein Langstrecken-Rennen. Man gewinnt das nicht, wenn man pro Runde zwei Sekunden schneller fährt, aber dabei ständig riskiert, sein Auto zu verlieren."
12.05.18 21:58:52

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Teamchef Peter Mücke: "Wir haben bei einem Überholmanöver ein anderes Auto touchiert. Dabei brach die Sprustange hinten links. Jetzt ist alles repariert und der R8 kann weiterfahren."
12.05.18 21:58:18

+++

Die Code-60-Zone im Streckenabschnitt Hohenrain-Schikane ist aufgehoben.
12.05.18 21:58:04

+++

Nach sechs Stunden hatte der Spitzenreiter 40 Runden vollendet. Hochgerechnet entspricht das einer Gesamtdistanz von 160 Runden, der bisherige Distanzrekord liegt bei 159 Runden: Eine neue Bestmarke liegt im Bereich des Möglichen. Aber dafür muss natürlich das Wetter mitspielen ..
12.05.18 21:51:23

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Oliver Kainz über sein Vorbeifahren an der Box: "Ich habe den Lollipop einfach nicht gesehen, und dann war es schon zu spät. Aber ich denke, wir haben nicht zu viel verloren. Es tut mir leid. Mein Stint war soweit okay. Es gibt viele Gelbphase, Code 60, Dreck auf der Fahrbahn. Das wundert mich ein wenig, weil im Vergleich zu früheren 24h-Rennen relativ wenig Autos auf der Strecke sind. Manchmal hat man freie Phasen, aber dann fällt auf einmal alles über einen her. Aber da muss man jetzt durch."
12.05.18 21:50:41

+++

Eine starke Teamleistung von Black Falcon: Alle drei GT3 liegen derzeit in den Top 7.
12.05.18 21:47:40

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Fahrzeug steht in der Box, hinten links wird intensiv gearbeitet
12.05.18 21:47:06

#2 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 R (Jans, Böckmann, Slooten, Luhr)

Boxenstopp mit Tanken und Reifenwechsel
12.05.18 21:46:09

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Das Fahrzeug nimmt nach langer Reparaturpause nach dem Kühlerschaden das Rennen mit Jesse Krohn am Steuer wieder auf. Das Team möchte eine Testrunde absolvieren um dann zu entscheiden, ob man wieder in den Wettbewerb geht. Teamchef HP Naundorf: "Wir versuchen, die 99 wieder in Gang zu bekommen. Wir haben ein paar Reparaturen durchgeführt, von denen wir denken, dass es daran gelegen hat. Jetzt schauen wir mal, ob es wirklich funktioniert und entscheiden dann."
12.05.18 21:43:18

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

Teamchef Franz Konrad: "Im Moment können wir zufrieden sein. Wir hatten zwar zwei kleinere Problemchen, aber jetzt läuft das Auto wieder. Die Fahrer sagen, dass es draußen recht zivilisiert zugeht und sie Schlimmeres erwartet hatten."
12.05.18 21:42:35

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Mathieu Jaminet: "Mein Stint war okay. Im Moment ist es ein bisschen schwierig, mit vielen Code-60 und Code-120-Zonen. Ich hatte nur eine einzige komplett freie Runde. Wir hatten zwischenzeitlich ein paar Probleme mit den Reifen, weil sich das Wetter verändert hatte. Wir waren noch im Hellen gestartet, aber dann wurde es dunkel. Die Probleme in der Anfangsphase sind ein bisschen schade, aber wir kämpfen weiter."
12.05.18 21:41:05

#308 - / Porsche Cayman GT4 CS (Herbst, Stengel, Günther, Nittel)

hat das Rennen nach dem Unfall an der Hohen Acht wieder aufgenommen.
12.05.18 21:39:01

#119 - / Opel Calibra TJ-R (Jung, Tavares, Kunert, Schmidt)

Wegen Missachtens von Flaggensignalen während einer Gelbphase erhält das Team eine Zeitstrafe von 1:32 Minuten.
12.05.18 21:36:25

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Der Gesamtspitzenreiter beendet seine 40. Runde.
12.05.18 21:35:38

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Boxenstopp mit Nachtanken und Reifenwechsel, Franck Maillieux übernimmt von Thomas Mutsch
12.05.18 21:35:20

#308 - / Porsche Cayman GT4 CS (Herbst, Stengel, Günther, Nittel)

Unfall an der Hohen Acht.
12.05.18 21:34:58

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Boxenstopp mit Fahrewechsel: Marco Seefried übernimmt von Mathieu Jaminet
12.05.18 21:34:07

#66 - Black Falcon Team IDENTICA / Mercedes-AMG GT4 (Gomez, Karg, Leib, Schramm)

Wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h in der Boxengasse erhält das Team eine Zeitstrafe von 32 Sekunden.
12.05.18 21:33:49

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Matt Campbell: "Das Auto fühlt sich gut an. Es ist aber manchmal etwas schwierig, andere Autos zu überholen. Bis jetzt hatten wir noch keinen Kontakt, das Auto ist sauber. Das ist natürlich das, was wir wollen."
12.05.18 21:33:12

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Oliver Kainz verpasst beim beim Boxenstopp sein Team und fährt ein paar Garagen zu weit. Resultat: rund 30 Sekunden Zeitverlust.
12.05.18 21:30:14

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Markus Winkelhock: "Das Auto war ganz gut zu fahren, ich habe einen schönen Rhythmus gefunden. Das Rennen ist noch lang. Ein Audi-Kollege ist leider an einer schnellen Stelle eingeschlagen, ich hoffe, dass es ihm gut geht."
12.05.18 21:29:46

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Reifen- und Fahrerwechsel, John Edwards übernimmt von Tom Blomqvist. Der blickt auf seinen Stin zurück: "Es ist viel Verkehr auf der Strecke, viele Code-60-Phasen. Man muss einfach versuchen, sich aus Problemen rauszuhalten, sauber zu fahren und keine Fehler zu machen. Es ist eine Herausforderung. Es gibt so viele Zwischenfälle, man bleibt hinter anderen Autos hängen. Das ist manchmal frustrierend. Der Druck ist nach dem Aus des zweiten Autos nicht größer als zu Beginn des Rennens."
12.05.18 21:27:46

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Sheldon van der Linde: "Ich hatte einen sehr guten Stint. Es ist schade für Dries Vanthoor, so früh aus dem Rennen gerissen zu werden. Die Audis sehen inzwischen im Rennen ganz gut aus, ich bin doch etwas überrascht, wie schnell wir sind. Wir sind sehr zufrieden, mit der Performance des Autos."
12.05.18 21:23:03

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Boxenstopp mit Nachtanken, Reifen- und Fahrerwechsel. Wolf Henzler übernimmt von Matt Campbell.
12.05.18 21:22:54

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Boxenstopp mit Nachtanken, Reifen- und Fahrerwechsel: Augusto Farfus übernimmt von Fabian Schiller, der von seinem Stint erzählt: "Es war sehr schwierig, extrem viele gelbe Flaggen, überall Code-60-Phasen, Leitplanken, die repariert werden müssen. Ich hatte viele unglückliche Situationen mit Überrundeten. Ich denke, wir können aber im Großen und Ganzen zufrieden sein. Wir versuchen jetzt einfach, in unseren Rhythmus zu kommen. An der Strecke gehen langsam die Feuer an, das ist echtes Nordschleifen-Feeling."
12.05.18 21:18:05

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V8 (Chadwick, Cate, Adam, Lynn)

Steht auf der Strecke.
12.05.18 21:17:35

#173 - Lubner Motorsport / Opel Astra TCR (Wolter, Rhyn, Brüggenkamp, Luostarinen)

Der Lubner Astra TCR geht nach längerer Reparaturpause (Unfall im Bereich Hatzenbach) jetzt wieder auf die Strecke.
12.05.18 21:14:18

#8 - Audi Sport Team WRT / AUDI R8 LMS (Rast, Frijns, Vanthoor, v. der Linde)

Unfall nach Kollission von Dries Vanthoor im Bereich Hohenrain-Schikane. Beim Ausweichen des langsam rollenden Mercedes AMG GT3 von Patrick Assenheimer (Reifenschaden) tourchiert der Audi die #307 (Wolfgang Weber), gerät auf den Grünstreifen und dreht sich Eingangs der Schikane.
12.05.18 21:09:18

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Assenheimer ist mit einem Reifenschaden vorne links auf dem Weg in die Box.
12.05.18 21:08:35

#69 - Dörr Motorsport / Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO (Wächtler, Scholze, Trebing, Möller)

Der Lamborghini ist wieder auf der Strecke. Die Aufhängung wurde nach einem Einschlag repariert, nun ist das Auto wieder fit.
12.05.18 21:07:42

#175 - Prosport-Performance / Audi RS3 LMS (Breuer, Oestreich, Oestvold, Nett)

Der ProSport-Audi hat die Führung in der TCR-Klasse übernommen. Aktuell sitzt Markus Oestreich, der Gesamtsieger von 1986, am Steuer.
12.05.18 21:06:20

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Patrick Assenheimer ist in langsamer Fahrt im Bereich Schwalbenschwanz unterwegs. Der Mercedes-AMG hat einen Reifenschaden vorne links.
12.05.18 21:04:22

#123 - TOYOTA GAZOO Racing / Toyota Corolla Altis (Smittachartch, Charoensukhawatana, Kulapalanont, Hortongkum)

Der Toyota wird in die Box geschoben, um am Motor zu arbeiten.
12.05.18 21:02:22

#50 - Porsche Club Ticino / Porsche 997 GT3 Cup (Reggiani, Jacoma, Bravetti, Tenchini)

Nach dem Reifenschaden bei J2Racing (#57) führt jetzt der Bonk-Porsche in der Klasse SP7. Zweiter ist der ProSport-Porsche (#55) vor dem Pechvogel.
12.05.18 20:56:04

#92 - / Opel Astra (Schmit, Eichhorn, Rehs, Weidner)

Der Motor wird gewechselt.
12.05.18 20:55:59

#126 - / Renault Clio RS Cup Avia Racing (Epp, Holthaus, Overbeck, Overbeck)

Gerrit Holthaus: "Bislang läuft es sehr gut, und wir konnten in der Klasse SP3 die Führung übernehmen. Wir müssen nur sehr aufpassen, weil die GT3-Piloten in diesem Jahr deutlich aggressiver unterwegs sind als in der Vergangenheit."
12.05.18 20:52:13

#123 - TOYOTA GAZOO Racing / Toyota Corolla Altis (Smittachartch, Charoensukhawatana, Kulapalanont, Hortongkum)

Fahrzeug wird in die Box geschoben um am Motor zu arbeiten
12.05.18 20:51:53

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Boxenstopp: Nach Reifenwechsel und Tanken weiter.
12.05.18 20:48:58

#256 - Securtal Sorg Rennsport / BWM M235i Racing (Viidas, Eichenberg, Mettler, Kratz)

Das muntere Wechselspielchen in der BMW-Cup-Klasse geht weiter. Jetzt führt der Sorg-M235i vor Adrenalin (#242), Bonk (#244) und Adrenalin (#240).
12.05.18 20:47:13

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Fahrerwechsel: Jens Klingmann übergibt an Stef Dusseldorp. Klingmann: "Das Auto ist sehr gut, es ist schade, dass wir durch die Reparatur so viel Zeit verloren haben. Auch wenn wir ein bisschen abgeschlagen sind, haben wir trotzdem viel Spaß."
12.05.18 20:42:26

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Wegen Fehlverhaltens bei einer Gelbphase bekommt das Team eine Zeitstrafe von 3:32 Minuten. Der Rowe-BMW ist derzeit Gesamt-Vierter.
12.05.18 20:42:14

#57 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 Cup 991 (Hill, Shoffner, Klasen, Huisman)

Duncan Huisman: "In der Runde zuvor waren an der Stelle, an der Jörg Müller abgeflogen ist, wohl einige Karbon-Teile auf der Strecke, die ich aufgesammelt habe. Als ich eine Runde später nochmal an der Stelle vorbeigefahren bin, lenke ich ein, aber links vorne war der Reifen plötzlich kaputt. Arno Klasen hat das Auto nach dem Reifenwechsel übernommen. Wir waren Erster in unserer Klasse, jetzt haben wir ein bisschen verloren. Aber das Rennen ist noch lang."
12.05.18 20:41:50

Wichtige Nachricht!

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Überholt am Ende einer Code-60-Zone im Kesselchen den Black Falcon-Mercedes #4 und übernimmt in der 34. Runde die Führung.
12.05.18 20:26:01

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Sebastian Asch hat das Auto an Edward Sandström weitergereicht und berichtet: "Mein Stint war gut aber turbulent. Es gab viele Code-60-Zonen, aber gegen Ende hatte ich zwei einigermaßen freie Runden. Wir rangieren auf Rang 16, müssten aber eingentlich eine bessere Performance zeigen."
12.05.18 20:24:45

#244 - Hofor Racing Powered / BMW M235i Racing (Schrey, Nauman, Fischer, Ehret)

Jetzt führt die Bonk-Mannschaft die Klasse der BMW-Cup-M235i an. Adrenalin (#242) und Sorg (#256) heißen hier die Verfolger.
12.05.18 20:22:36

#57 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 Cup 991 (Hill, Shoffner, Klasen, Huisman)

Der Führende in der Klasse SP7 rollt im Bereich Pflanzgarten mit langsamer Fahrt: Reifenschaden vorne links.
12.05.18 20:22:12

Wichtige Nachricht!

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

geht in Führung vor dem Manthey-Porsche #911. Kurz vor Ende der fünften Stunde ist dies der achte Führungswechsel.
12.05.18 20:19:55

#57 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 Cup 991 (Hill, Shoffner, Klasen, Huisman)

Spannung in der Klasse SP7: Der J2Racing-Porsche führt mit nur drei Minuten Vorsprung auf den Bonk-Porsche (#58).
12.05.18 20:18:07

#173 - Lubner Motorsport / Opel Astra TCR (Wolter, Rhyn, Brüggenkamp, Luostarinen)

Unfall im Bereich Eingang Hatzenbach.
12.05.18 20:18:02

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Dirk Werner hat das Steuer übernommen, Vorgänger Sven berichtet: "Es läuft alles nach Plan. Draußen ist es sehr übersichtlich. Beim Überrunden verliert man kaum Zeit. Bis jetzt läuft unser Auto sehr gut."
12.05.18 20:17:16

#253 - Securtal Sorg Rennsport / BWM M235i Racing (Clay, Evans, Postins, Cooke)

Unfall im oberen Teil des Kesselchens.
12.05.18 20:16:51

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Das Mercedes-Team führt die Klasse SP8T mit über einer Runde Vorsprung auf den Sorg-BMW M4 (#60) an.
12.05.18 20:16:16

#124 - / Opel Calibra TJ-R (Jenichen, Weinstock, Bulgrin, Boidron)

Nachtrag zum Unfall des Opel Calibra: Aktuell steht das Auto in der Box. Der Motor ist ausgebaut, das gesamte Team versucht das Auto wieder fit für die Strecke zu machen.
12.05.18 20:15:21

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Lance David Arnold hat den Porsche an Matt Campbell weitergegeben und berichtet: "Ich war beim 24h-Qualirennen nicht hier. Deswegen war es ein bisschen wie der Sprung ins kalten Wasser. Ich hatte tolle Zweikämpfe auf höchstem Niveau, bei denen man sich gegenseitig Luft lässt."
12.05.18 20:14:40

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Kevin Estre hat das Steuer übernommen.
12.05.18 20:14:22

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Nach der #911 hat nun auch der Falken-Porsche die Boxen angesteuert.
12.05.18 20:14:06

#56 - TOYOTA GAZOO Racing / Lexus LC (Tsuchiya, Matsui, Gamou, Nakayama)

Wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h in der Boxengasse erhält das Team eine Zeitstrafe von 32 Sekunden.
12.05.18 20:13:33

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Christer Jöns: "Der dritte Stint für das Team war mein erster Stint. Man muss sich immer erst wieder ein bisschen eingewöhnen. Da draußen fahren alle am Limit. Man muss wirklich aufpassen. Unser Grip könnte besser sein, da müssen wir bei den Reifenmischungen nochmal schauen. Aber da haben andere auch Probleme."
12.05.18 20:09:37

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Boxenstopp, Fahrer- und Reifenwechsel. Vanthoor steigt aus.
12.05.18 20:07:33

#100 - Walkenhorst Motorsport / BMW Z4 GT3 (Posavac, Adams, Müller, Lambertz)

Unfall von Jörg Müller nach einer Berührung mit einem Konkurrenten im Bereich Kesselchen. In der schnellen Linkskurve bricht das Heck aus, der Z4 schlägt auf der linken Seite ein und bleibt auf der rechten Fahbahnseite liegen. Müller kann aussteigen. Code 60.
12.05.18 20:04:56

Wichtige Nachricht!

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Jetzt fährt Nick Tandy mit einer Zeit von 8:17.340 Min. die schnellste Rennrunde. Innerhalb von 30 Sekunden ist es die zweite Verbesserung: Ein Indikator für die perfekten Bedingungen auf der Strecke.
12.05.18 20:03:20

Wichtige Nachricht!

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Neuer Rundenrekord und gleichzeitig bisher schnellste Rennrunde durch Adam Christodoulou mit einer Zeit von 8:17.631 Min.
12.05.18 20:01:21

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Maxi Götz übergibt an Christian Hohenadel und berichtet: "Ich habe einige Autos überholt und hart gekämpft. Ich konnte mit der Spitze mithalten, leider mit drei Runden Rückstand. Das ist wirklich Schade."
12.05.18 20:00:39

#96 - www.clickversicherung.de Team / Porsche 991 GT 3 Cup MR (Chrzanowski, Jodexnis, Scharmach, Schelp)

Peter Scharmach setzt mit einer Zeit von 9:07.313 Min. eine neue persönliche Bestzeit.
12.05.18 19:55:32

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Pierre Kaffer übernimmt den Audi von Christer Jöns.
12.05.18 19:52:59

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Ohne Code-60-Zonen fährt der Gesamtspitzenreiter in der 29. Runde 8.24,022 Minuten
12.05.18 19:52:47

#202 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Stuck, Stuck, Strycek, Friedhoff)

Die Isert-Mannschaft führt die KTM-Cup-Klasse an und liegt auf dem 31. Gesamtrang.
12.05.18 19:52:18

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

kann beim Überrunden eines zur Überrundung anstehenden Fahrzeugs nicht ausweichen und fährt dem KTM XBow #201 ins Heck
12.05.18 19:46:26

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Richard Westbrook kommt an die Box: Tanken und Reifenwechsel. Das Steuer übernimmt Tom Blomqvist.
12.05.18 19:44:02

+++

Manuel Metzger übergibt an Adam Christodoulou und berichtet von seinem Stint: "Es ist sehr anstrengend, da es viele Code-60-Phasen und viel Verkehr gibt. Da muss man ruhig bleiben. Ich konnte dem Porsche und dem HTP-Mercedes folgen - von daher lief alles gut."
12.05.18 19:43:31

#830 - Hyundai Motorsport N / Hyundai i30N TCR (Kim, Oestreich, Kang, Naumann)

In der TCR-Klasse führt der Werks-Huyndai vor dem ProSport-Audi (#175), dem LMS-Seat (#178) und dem FEV-Seat (#176).Die Vier sind nur durch rund eineinhalb Minuten getrennt.
12.05.18 19:42:49

+++

Leitplankenreparatur im Bereich Brünnchen abgeschlossen - Code 60 aufgehoben.
12.05.18 19:42:40

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Edoardo Mortara übernimmt von Dominik Baumann.
12.05.18 19:40:00

#320 - Care for Climate / Porsche 911 GT3 Cup (von Löwis of Menar, Smudo, Schellhaas, Duffner)

Der mit AT-Porsche 911 Cup von W&S Racing liegt auf dem hervorragenden 29.Gesamtrang. Aktuell am Steuer: Rapper Smudo.
12.05.18 19:39:19

#144 - Pixum Team Adrenalin Motorsport / Porsche Cayman (Büllesbach, Schettler, Smyrlis, Arimon)

Neuer Spitzenreiter in der Klasse V5.
12.05.18 19:38:57

#66 - Black Falcon Team IDENTICA / Mercedes-AMG GT4 (Gomez, Karg, Leib, Schramm)

Das Black Falcon-Team führt jetzt die Klasse SP10 an.
12.05.18 19:36:17

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Erik Johansson übergibt das Fahrzeug an Hubert Haupt.
12.05.18 19:36:05

#14 - Car Collection Motorsport / Audi R8 LMS GT3 (Aust, Bollrath, Saurenmann, Schmidt)

Erhält beim beim nächsten Boxenstopp eine Zeitstrafe - das Team hatte beim letzten Stopp die Mindeststandzeit nicht eingehalten.
12.05.18 19:35:29

Wichtige Nachricht!

#47 und die #4 kommen gleichzeitig an die Box. Dadurch kann der Manthey-Porsche #911 wieder die Führung übernehmen. Das ist der Führungswechsel Nr. 27.
12.05.18 19:34:46

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Der 911 GT3 R hatte im Tiergarten einen Kontakt mit einem Fahrzeug. Die Front ist stark beschädigt, Reperatur läuft.
12.05.18 19:33:19

+++

Code-60-Zone im Bereich Schwalbenschwanz / Galgenkopf
12.05.18 19:32:57

+++

Die Code-60-Zone Anfahrt Hohe Acht ist aufgehoben.
12.05.18 19:26:10

#124 - / Opel Calibra TJ-R (Jenichen, Weinstock, Bulgrin, Boidron)

TJ Racing war zum zweiten Mal in einer Code 60-Zone zu schnell.
12.05.18 19:26:00

#116 - Pit Lane - AMC Sankt Vith / Toyota GT86 (Castelein, Dujardyn, Muytjens)

Kollision mit dem Manthey-Porsche (#12) eingangs Start-und-Ziel. Der Toyota lander in der Leitplanke, der Porsche kommt beschädigt an die Boxen.
12.05.18 19:25:40

+++

Das war der sechste Führungswechsel in der 26. Runde.
12.05.18 19:24:59

Wichtige Nachricht!

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Baumann zieht an Vanthoor vorbei und übernimmt Rang eins.
12.05.18 19:22:52

Korrektur

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Connor de Phillipi: "Ich war in einer Schlange, das Auto vor mir hat bei einer Code-60-Phase sehr früh gebremst. Es kam zu einem Kontakt mit einem Audi R8. Dabei ist der Kühler beschädigt worden und hat das Kühlwasser verloren. Es tut mir sehr leid für das Team. Vielleicht kann man das noch reparieren, aber die Chance auf einen Sieg ist dahin."
12.05.18 19:19:31

+++

Stoßstange an Stoßstange: Die ersten drei (#911, #47 und #4) liefern sich auf der Nordschleife einen direkten Schlagabtausch um die Führung. Noch sind übrigens mehr als 20 Stunden zu fahren!
12.05.18 19:16:54

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Der M6 GT3 wurde in die Box geschoben und aufgebockt. Jens Klingmann: "Wir hatten seit dem zweiten Stint Motorprobleme, jetzt müssen zwei Sensoren gewechselt werden. Das dauert leider eine halbe Stunde. Eigentlich müsste man gar nicht mehr rausfahren, aber wir geben nicht auf."
12.05.18 19:13:30

#92 - / Opel Astra (Schmit, Eichhorn, Rehs, Weidner)

Wird aufgrund von Unfallschäden im Fahrerlager repariert.
12.05.18 19:13:19

+++

Nach 24 Runden liegen die erster Vier innerhalb von 3,510 Sekunden
12.05.18 19:11:05

#126 - / Renault Clio RS Cup Avia Racing (Epp, Holthaus, Overbeck, Overbeck)

Führt in der Klasse SP3 vor dem Miltek-Toyota GT86 (#114).
12.05.18 19:10:56

#69 - Dörr Motorsport / Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO (Wächtler, Scholze, Trebing, Möller)

Steht mit technischem Defekt am Pflanzgarten.
12.05.18 19:09:34

#46 - rent2Drive-FAMILIA-racing / Porsche 991 GT3 Cup MR (Ackermann, Lukovnikov, Walter, Wiskirchen)

Mit Reifenschaden hinten rechts unterwegs.
12.05.18 19:09:26

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Alex Müller berichtet: "Mein Stint war ok. Es gab viel Verkehr, viele Code-60-Zonen, aber das haben alle. Da muss ich nicht herumheulen. Von den Rundenzeiten her liegen wir zwischen Platz vier und acht. Wir kommen nach vorne, gucken nur auf uns und ziehen unseren Plan durch"
12.05.18 19:08:32

+++

Die notwendige Reparatur ist eine Folge der Kollision zwischen Manuel Lauck (#69) und Christoph Hewer (#305).
12.05.18 19:07:47

+++

Im Bereich Anfahrt Hohe Acht gibt es eine Code-60-Phase wegen einer Leitplankenreparatur.
12.05.18 19:04:03

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Klaus Bachler übergibt an Sven Müller. Bachler: "Grundsätzlich war unser Stint sehr gut, aber es gab viele Code-60-Phasen. Einmal ist ein Auto vor uns nur 40km/h gefahren. Das hat viel Zeit gekostet."
12.05.18 19:03:06

#41 - Phoenix Racing / Audi R8 LMS GT4 (Dontje, Möller Madsen, He, Hofer)

Hofer übernimmt das Steuer beim Tankstopp.
12.05.18 19:01:16

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Nico Müller: "Es läuft ziemlich bescheiden für uns. Wir können die Pace an der Spitze nicht mitgehen und verlieren konstant Zeit. Das ist nicht das, was wir uns erhofft hatten. Wir wussten, dass es nicht einfach wird. Ich hoffe, dass es besser wird, wenn es weiter abkühlt."
12.05.18 19:00:36

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Laurens Vanthoor steigt für Romain Dumas ein.
12.05.18 18:59:22

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Boxenstopp mit Fahrerwechsel.
12.05.18 18:52:53

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

jetzt an der Box.
12.05.18 18:52:30

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Stefan Mücke: "Mein Stint war nicht ganz so einfach. Wir haben versucht, auf eine andere Reifenischung zu wechseln, die hat wohl nicht richtig funktioniert. Das war nicht ganz so einfach. Die Balance war ein bisschen schwierig. Aber wir haben jetzt wieder etwas gelernt."
12.05.18 18:52:07

#8 - Audi Sport Team WRT / AUDI R8 LMS (Rast, Frijns, Vanthoor, v. der Linde)

kommt an die Box: Kelvin van der Linde raus - Dries Vanthoor rein.
12.05.18 18:51:39

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Norbert Siedler muss das Auto im Bereich Schwalbenschwanz abstellen, weil sich sein Kühler nach einem Ausweichmannöver im Bereich Schwedenkreuz mit Gras zugesetzt hatte. Im Laufe der Runde sind die Temperaturen angestiegen und der Motor überhitzt.
12.05.18 18:46:27

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Stefan Mücke raus, Christer Jöns rein.
12.05.18 18:45:16

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

René Rast steigt nach Doppelstint raus, Sheldon van der Linde rein.
12.05.18 18:44:25

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Christopher Haase raus, Frederic Vervisch rein.
12.05.18 18:44:14

+++

Die Leitplankenreparatur im Hocheichen ist beendet. Kein Code 60 mehr.
12.05.18 18:44:07

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Krognes: "Ich hatte in der ersten Kurve einen Kontakt als ich gerade aus der Box rauskam. Die Motorhaube löste sich und ich musste erneut das Team ansteuern. Das ist sehr enttäuschend und hat unseren Rhythmus zerstört. Aber wir können weiterfahren und werden so hart wie möglich kämpfen. Wir müssen diesen Zwischenfall jetzt vergessen."
12.05.18 18:41:48

#66 - Black Falcon Team IDENTICA / Mercedes-AMG GT4 (Gomez, Karg, Leib, Schramm)

Unfall eingangs Hatzenbach.
12.05.18 18:41:05

#173 - Lubner Motorsport / Opel Astra TCR (Wolter, Rhyn, Brüggenkamp, Luostarinen)

Torsten Wolter mit Einschlag im Bereich Hatzenbach. Erst in Fahrtrichtung links, dann rechts. Zusätzlich verliert der Opel Astra TCR sein linkes Hinterrad, welches anschließend über die Strecke rollt.
12.05.18 18:40:14

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

kommt an die Box.
12.05.18 18:40:10

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

Mit Getriebeproblemen unterwegs.
12.05.18 18:40:06

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

kommt an die Box.
12.05.18 18:38:50

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

kommt an die Box.
12.05.18 18:38:43

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Boxenstopp mit Reifenwechsel: Christian Krognes raus, Fabian Schiller rein.
12.05.18 18:38:01

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Nicky Catsburg: "Das war mein erster Stint und ich bin vorher auch nur zwei Runden gefahren. Deswegen habe ich etwas gebraucht, bis ich mich akklimatisiert hatte. Ich hatte einen Zweikampf mit dem #912-Porsche. Er hat mich überholt. Die Porsche scheinen ziemlich aggressiv unterwegs zu sein."
12.05.18 18:34:57

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

kommt in die Box.
12.05.18 18:34:46

#35 - GTronix 360 Team mcchip-dkr / Renault RS01 (Schmidtmann, Hammel, Wittmer)

Steht im Schwalbenschwanz
12.05.18 18:33:52

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Manuel Metzger bleibt auf dem Auto.
12.05.18 18:33:43

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Nach 20 Runden gab es den fünften Führungswechsel.
12.05.18 18:31:48

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Der Spitzenreiter der Klasse SP8T liegt bereits auf dem 30. Gesamtrang.
12.05.18 18:29:56

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Nicky Catsburg raus, Richard Westbrook rein.
12.05.18 18:28:19

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

Boxenstopp mit Tanken und Reifenwechsel: Christian Stingu raus, Daniel Schwerfeld steigt ein.
12.05.18 18:26:44

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Der Rowe-BMW wurde im Bereich Pflanzgarten von der Strecke gezogen und wartet vor Ort jetzt auf sein Team.
12.05.18 18:25:19

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Beim Einfahren in die Mercedes-Arena bekommt Otto Klohs untersteuern und berührt die #74 auf der rechten Seite.
12.05.18 18:22:08

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V8 (Chadwick, Cate, Adam, Lynn)

steht in der Box und die Mechaniker arbeiten unter dem Auto.
12.05.18 18:21:46

#147 - Hofor Racing / BMW E36 M3 (Glenn, Halse, Marcos, Lyons)

Der BMW wird in der Box repariert, nachdem er zuvor im Bereich Pflanzgarten eine Kollision mit dem Frikadelli-Porsche #31 hatte.
12.05.18 18:20:52

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Wird von der DMSB-Staffel abgeschleppt.
12.05.18 18:17:27

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Steht jetzt im Klostertal.
12.05.18 18:16:09

#79 - Hofor-Racing / BMW M3 CSL (Kroll, Küpper, Eggimann, Frankenhout)

hat einen beschädigten Diffusor.
12.05.18 18:15:12

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Gabriele Piana bleibt auf dem Auto.
12.05.18 18:11:36

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

ist an der Box.
12.05.18 18:08:31

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Der Black Falcon-Mercedes-AMG wird eine Strafe bekommen wegen Unterschreitung der Mindeststandzeit beim Boxenstopp.
12.05.18 18:07:57

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Fred Makowiecki: "Es ist nicht einfach da draußen, aber wir haben ein gutes Paket. Ich habe keine Probleme mit den langsamen Fahrzeugen, sondern mit den Top-Autos, die uns laufend touchieren. Da mus ich mich mit dem einen oder anderen mal unterhalten."
12.05.18 18:04:28

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Connor De Phillippi steht neben der Strecke. Ein Auffahrunfall hat wahrscheinlich einen Kühlerschaden verursacht. Das Team wird versuchen, das Fahrzeug in die Box zurückzubringen.
12.05.18 18:03:10

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

kommt an die Box.
12.05.18 18:02:58

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Rollt in Breidscheid auf den Rettungsweg.
12.05.18 18:02:33

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Fred Makowiecki konnte in der Eiskurve beim Überrunden eines VW Golf (#86) Gabriele Piana im Black Falcon-Mercedes (#6) überholen und die Führung übernehmen.
12.05.18 18:00:54

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Heftiger Quersteher eingangs Adenauer-Forst. De Philippi konnte noch soeben abfangen und einen Abflug vermeiden.
12.05.18 17:59:57

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Michael Christenen fährt mit 1:22,4 Min. eine neue absolute Bestzeit in Sektor 1.
12.05.18 17:58:37

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

hat Probleme mit dem Öldruck. Das Team sucht den Fehler hat das Auto aber ersteinmal abgestellt.
12.05.18 17:55:03

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Dritter Führungswechsel: Jetzt liegt Black Falcon an der Spitze.
12.05.18 17:54:10

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Franck Mailleux raus, Andreas Simonsen rein.
12.05.18 17:53:18

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

an der Box.
12.05.18 17:52:22

#2 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 R (Jans, Böckmann, Slooten, Luhr)

Marek Böckmann übergibt an Steve Jans.
12.05.18 17:51:31

+++

Der Sinziger-Porsche (#305) wurde von der Strecke geräumt, Code 60 ist im Bereich Anfahrt Hohe Acht aufgehoben.
12.05.18 17:49:22

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Earl Bamber: "Ich hatte zwar viel Verkehr in meinem Stint, aber letztlich war es nicht so schlimm. Jeder fährt hier sein eigenes Rennen, da muss man sich selbst auch ein bisschen Zeit lassen und Rücksicht nehmen. Das Auto läuft gut. Manthey hat einen guten Job gemacht."
12.05.18 17:48:38

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Nicki Thiim: "Ich habe immer noch 200 Puls. Ich habe total vergessen, wie intensiv und spektakulär es ist, hier zu fahren. Alle geben richtig Gas."
12.05.18 17:46:56

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Alexander Sims: "Ich hatte eine kleine Berührung mit einem anderen Auto, aber es ist eigentlich kaum etwas passiert. Kein Problem. Das Auto fühlt sich gut an, die Balance passt."
12.05.18 17:46:45

#90 - Subaru Tecnica International Inc. / Subaru WRX STI (Van Dam, Schrick, Yamauchi, Iguchi)

Nach langer Reparaturphase kann Tim Schrick das Rennen wieder aufnehmen. Es gab erneut Probleme mit der Servolenkung, die bereits gestern für Ärger gesorgt hatte.
12.05.18 17:44:55

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Earl Bamber übergibt an Romain Dumas.
12.05.18 17:44:30

+++

Connor de Philippi übernimmt von Alexander Sims.
12.05.18 17:43:20

+++

Die Top 8 befinden sich gleichzeitig an der Box.
12.05.18 17:42:38

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Martin Ragginger raus und Klaus Bachler rein.
12.05.18 17:42:10

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Wolf Henzler hatte das Lenkrad an Alex Müller übergeben.
12.05.18 17:40:11

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Maro Engel: "Die Porsche haben richtig Speed gefunden im Vergleich zum Qualirennen, speziell auf der Geraden. Da hast du kaum eine Chance mitzufahren. Ich konnte auf der Geraden gerade so den Kontakt halten zum Falken-Porsche, mehr war nicht drin. Im zweiten Stint hatte ich viele Zweikämpfe, war viel im Verkehr – es ging heiss her. Deshalb haben wir den Boxenstopp nun etwas vorgezogen, um freie Fahrt zu haben."
12.05.18 17:39:49

+++

Nach dem Unfall im Pflanzgarten zwischen der #147 und #31 ist die Strecke nun frei und alle Beschränkungen sind aufgehoben.
12.05.18 17:39:41

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Yelmer Buurman: "Ich hatte ein paar schöne Kämpfe. Es war schon schwierig, da wir auch immer Verkehr hatten. Es ist schlimmer als bei der VLN."
12.05.18 17:37:24

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

fährt wieder aus der Box.
12.05.18 17:35:28

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Boxenstopp mit Reifenwechsel.
12.05.18 17:34:31

#147 - Hofor Racing / BMW E36 M3 (Glenn, Halse, Marcos, Lyons)

Einschlag im Bereich Pflanzgarten, nach Kollision mit der #31 (Siedler), der ebenfalls einschlägt: Code-60-Phase
12.05.18 17:32:19

#56 - TOYOTA GAZOO Racing / Lexus LC (Tsuchiya, Matsui, Gamou, Nakayama)

Auto ist in der Box, die Bremsen werden gewechselt.
12.05.18 17:31:40

#305 - Securtal Sorg Rennsport / Porsche Cayman GT4 CS (Beyer, Akata, Hewer, Simon)

Christoph Heweber mit Unfall im Bereich Hohe Acht - Code-60-Phase.
12.05.18 17:31:04

+++

Die Strecke im Bereich Hocheichen - Quiddelbacher Höhe ist nun wieder frei und die Code-60-Phase ist aufgehoben.
12.05.18 17:30:00

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

Volker Strycek: "Der Stopp ist planmäßig, aber wir haben gerade sinkenden Öldruck erkannt. Jetzt müssen wir schauen, warum das so ist. Ich habe kein Gefühl dafür, das Auto läuft gut. Aber wenn der Öldruck nach unten geht, ist das kein gutes Zeichen. Was die Fans an der Strecke sind einzigartig, was die da abziehen ist absolut toll."
12.05.18 17:28:02

Korrektur

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

John Edwards: "Mein Stint war gut, wenn auch in der Anfangsphase ein bisschen hektisch. Einige haben da interessante Manöver gemacht. Aber wir hatten einen frühen Boxenstopp, um danach freie Fahrt zu haben. Ich hoffe, das wird uns im Laufe des Rennens helfen. Die Balance des Autos ist gut."
12.05.18 17:26:57

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Dominik Baumann übergibt an Daniel Juncadella.
12.05.18 17:26:28

#203 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Hoffmeister, Wolf, Jung, Schröder)

wird in die Box geschoben, da das Getriebe Öl verliert.
12.05.18 17:26:04

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Der Mann-Filter Mercedes AMG GT3 ist fertig repariert und kann das Rennen fortsetzen.
12.05.18 17:25:28

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Neuer Spitzenreiter nach 13 Runden.
12.05.18 17:23:53

#35 - GTronix 360 Team mcchip-dkr / Renault RS01 (Schmidtmann, Hammel, Wittmer)

Kuno Wittmer: "Es ist etwas schwierig für uns, da der Asphalt so heiß ist. Mal sehen, was wir machen können? Aber wir konnten uns nach vorne arbeiten vom Platz 25 auf 20."
12.05.18 17:22:24

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Kam nach kurzer Fahrt über die GP-Strecke wieder an die Box.
12.05.18 17:21:53

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

Planmäßiger Boxenstopp beim Manta. Wechsel von Volker Strycek zu Peter Hass.
12.05.18 17:21:25

+++

Unfall im Bereich Hocheichen zwischen der #254 und #124. Beide Fahrzeuge müssen durch die DMSB-Staffel geborgen werden.
12.05.18 17:19:45

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

an der Box.
12.05.18 17:19:24

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Fahrerwechsel: Palttala raus und Krognes rein.
12.05.18 17:18:48

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Fahrerwechsel: Edwards raus und Catsburg rein.
12.05.18 17:17:54

#35 - GTronix 360 Team mcchip-dkr / Renault RS01 (Schmidtmann, Hammel, Wittmer)

kommt an die Box.
12.05.18 17:17:37

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

kommt an die Box.
12.05.18 17:16:31

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

kommt an die Box.
12.05.18 17:15:25

#49 - Securtal Sorg Rennsport / BMW 335i (Borum, Eden, Moore, Gronning)

Auto steht in der Box und es wird im Bereich des Motors gearbeitet.
12.05.18 17:14:38

#203 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Hoffmeister, Wolf, Jung, Schröder)

Arne Hoffmeister: "Die Enführungsrunde war hat richtig Spass gemacht, so viele Leute einfach Wahnsinn. Der Porsche hinter mir zog nach dem Start direkt weg, aber danach hatte ich schnell freie Fahrt auf der Nordschleife – klasse. Das Auto hat keine Probleme." Florian Wolf ist eingestiegen.
12.05.18 17:12:28

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

Gesamtrang 87 und Führung in der Klasse SP3 für den Kissling Motorsport-Opel Manta bei seinem 18. Start. Rekordteilnehmer Volker Strycek (41. Start) dreht seit Rennbeginn am Lenkrad. 11 Runden schafft das Kultfahrzeug mit einer Tankfüllung.
12.05.18 17:08:36

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Nico Bastian übergibt an Gabriele Piana und erzählt: "Es gut sehr gut. Wir sind eine andere Taktik gefahren und haben früh gestoppt. Ich konnte einen ruhigen Stint fahren. Die Kleinen müssen sich noch an die Überrundungen und wir uns ans Überholen gewöhnen. Da muss noch Routine reinkommen."
12.05.18 17:04:04

+++

Die Code 60-Zone bei der Auffahrt Nordschleife ist aufgehoben.
12.05.18 17:01:15

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

kann über die GP-Strecke in die Boxengasse und wird in die Box geschoben.
12.05.18 16:59:21

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Renger van der Zande schlägt beim herausbeschleunigen der Mercedes-Arena in den Reifenstapel ein. Er kann die Fahrt fortsetzen.
12.05.18 16:58:39

#202 - Isert Motorsport / KTM X-BOW GT4 (Stuck, Stuck, Stuck, Strycek, Friedhoff)

Brudertausch: Ferdinand Stuck raus und Johannes rein.
12.05.18 16:58:09

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Nico Bastian kommt als momentan Zweitplatzierter an die Box.
12.05.18 16:52:58

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Pilet kommt an die Box und übergibt an Makowiecki.
12.05.18 16:48:32

#58 - / Porsche GT3 CUP (Cameron, Bonk, Onslow Cole)

Boxenstopp: Bill Cameron raus und Peter Bonk rein.
12.05.18 16:46:13

#718 - / Porsche Cayman (Zensen, Peitzmeier, Bretschneider, Fürsch)

Jürgen Bretschneider verunfallt mit dem Porsche im Bereich der Auffahrt Nordschleife.
12.05.18 16:46:00

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Thomas Mutsch: "Unser Auto läuft gut, wir haben ein wenig Untersteuern, aber das ist nicht dramatisch. Ich bin auch gut nach vorne gekommen. Das war ein bisschen Glück dabei. Als ich gerade ankam, wurde die Code-60-Phase aufgehoben und ich habe gleich fünf Autos überholen können" Franck Mailleux übernimmt das Volant.
12.05.18 16:45:03

#190 - Mercedes-AMG Team Driving Academy / Mercedes-AMG GT4 (Schneider, Simon, Gebhardt, Bovingdon)

Bernd Schneider raus und Patrick Simon rein.
12.05.18 16:42:52

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Jörg Bergmeister: "Es war ein relativ durchwachsener Stint. Wir hatten ein bisschen Handlingsprobleme. Ich hoffe, dass wird im zweiten Turn nun besser, und wir die Pace nun anziehen können."
12.05.18 16:41:41

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Neuer Gesamtspitzenreiter nach 8 Runden.
12.05.18 16:39:07

#42 - Ring Racing with Novel / Lexus RCF (Sasaki, Yoshimoto, Farnbacher, Farnbacher)

Dominik Farnbacher steigt ins Auto.
12.05.18 16:38:35

#123 - TOYOTA GAZOO Racing / Toyota Corolla Altis (Smittachartch, Charoensukhawatana, Kulapalanont, Hortongkum)

fährt mit starker Rauchentwicklung.
12.05.18 16:37:59

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Marco Seefried: "Das war hart. Konnte das Feld hinter mit kontrollieren, aber den Kontakt zur Spitze nicht halten. Am Start hatte ich kurz leichten Kontakt mit einem anderen Fahrzeug, das war keine Absicht."
12.05.18 16:37:44

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Marco Seefried raus, Norbert Siedler rein.
12.05.18 16:37:39

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Martin Tomczyk raus, Alexander Sims rein.
12.05.18 16:37:03

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Rene Rast überholt Martin Ragginger (#44) im Schwedenkreuz auf der Außenlinie. Marcel Fässler (#25) zog in Aremberg am Falken-Porsche vorbei.
12.05.18 16:36:53

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Maxime Martin raus, Niki Thiim rein.
12.05.18 16:34:47

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Fahrerwechsel: Dirk Werner raus und Martin Ragginger rein.
12.05.18 16:32:54

+++

Die ersten 11 Fahrzeuge im Klassement sind alle an der Box.
12.05.18 16:32:41

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Die Führende Kevin Estre kommt an die Box. Für ihn klettert Earl Bamber hinters Steuer.
12.05.18 16:29:40

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Fährt in der Code-60-Zone ausgangs Veedol-Schikane ins Heck des BMW 325i #130.
12.05.18 16:29:12

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Dusseldorp: "Mein Turn war sehr, sehr schön. Ich hatte tolle Positionskämpfe mit Audi und den Porsche. Alle GT3 liegen eng zuammen, und der Umgang auf der Strecke ist sehr fair. Jetzt ist Peter Dumbreck im Auto unterwegs."
12.05.18 16:28:21

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Mike Rockenfeller: "Es ist frustrierend so weit hinten zu liegen. Wir können nur weiterfahren und schauen, was das Rennen so bringt. Im Moment sind wir zu langsam."
12.05.18 16:27:02

#92 - / Opel Astra (Schmit, Eichhorn, Rehs, Weidner)

Steckt im Kies der Coca-Cola Kurve und löst damit eine Code-60-Phase aus.
12.05.18 16:26:52

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Matt Campbell: "Das Auto fühlt sich gut an. Ich bin zufrieden mit meinem ersten Stint."
12.05.18 16:24:16

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

kommt an die Box.
12.05.18 16:23:37

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Boxenstopp mit Reifen- und Fahrerwechsel: Campbell raus und Henzler rein.
12.05.18 16:22:01

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

kommt eine Runde nach dem Schwesterfahrzeug #47 an die Box.
12.05.18 16:19:38

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Boxenstopp mit Reifenwechsel.
12.05.18 16:18:58

#69 - Dörr Motorsport / Lamborghini Huracan Super Trofeo EVO (Wächtler, Scholze, Trebing, Möller)

Antriebswelle defekt. An der Box.
12.05.18 16:18:24

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Teamchef Günter Aberer: "Wir haben einen Routinestopp absolviert, Räder gewechselt und nachgetankt. Dadurch hoffen wir, aus dem dichten Verkehr etwas heraus zu kommen und freiere Fahrt zu haben."
12.05.18 16:16:02

+++

Die Code 60-Zone im Bereich Galgenkopf ist aufgehoben.
12.05.18 16:15:05

#8 - Audi Sport Team WRT / AUDI R8 LMS (Rast, Frijns, Vanthoor, v. der Linde)

Robin Frijns "verschläft" den ausgang der Code-60 Phase im Bereich Galgenkopf und verliert einen Platz an Thomas Mutsch im SCG 003C
12.05.18 16:14:30

+++

Es sind insgesamt 146 Fahrzeuge gestartet.
12.05.18 16:13:43

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Kommt an die Box.
12.05.18 16:10:34

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Kevin Estre fährt furios. Er hat mit 8:17.960 Min. den Rundenrekord noch einmal verbessert.
12.05.18 16:10:28

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Maxime Martin trifft beim Einlenken in Richtung Hatzenbach-Bogen Marco Seefried im Frikadelli-Porsche (#31) auf der linken Seite.
12.05.18 16:10:12

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Bastian hat den Mercedes-AMG übernommen.
12.05.18 16:10:03

Korrektur

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

fährt nach den Problemen mit dem Getriebe wieder raus.
12.05.18 16:08:52

+++

Nach dem Unfall des rent2drive-Porsche (#80) ist im Bereich Galgenkopf jetzt eine Code-60-Zone.
12.05.18 16:08:24

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Farfus raus und Palttala rein.
12.05.18 16:05:31

#80 - rent2Drive-FAMILIA-racing / Porsche 997 GT3 Cup (Vleugels, Warum, Welschar, Sapino)

Hubert Haupt trifft Kevin Warum im Bereich des Galgenkopfs. Warum dreht sich und touchiert rückwärts die Leitplanke.
12.05.18 16:04:55

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

kommt an die Box
12.05.18 16:04:52

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

an die Box
12.05.18 16:04:47

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

an die Box
12.05.18 16:03:58

+++

Nach drei Runden liegen die ersten 28 Fahrzeuge innerhalb einer Minute.
12.05.18 16:00:09

#130 - / BMW 325 CI Coupe (Simoncini, Barin, Barin, Barbaro)

Fährt weiter.
12.05.18 15:54:44

#130 - / BMW 325 CI Coupe (Simoncini, Barin, Barin, Barbaro)

Kommt mit defekter Felge vorne links an die Box.
12.05.18 15:54:10

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

Nachtrag: Es gab Probleme beim Gangwechsel.
12.05.18 15:51:38

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Estres Startrunde in 8.18,473 Minuten bedeutet einen neuen Rundenrekord. Der alte stamme aus 2015: Augusto Farfus fuhr 8.18,690 im BMW Z4 GT3.
12.05.18 15:51:17

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

wird in die Box geschoben.
12.05.18 15:50:10

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V8 (Chadwick, Cate, Adam, Lynn)

Es will nicht so recht laufen: Technischer Defekt an der Hohenrain-Schikane.
12.05.18 15:49:36

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Stef Dusseldorp kann Patrick Assenheimer im Bereich des Hatzenbach-Bogens überholen. Auch Thomas Mutsch nutzt den Windschatten aus und zieht an dem AutoArena-Mercedes vorbei.
12.05.18 15:47:52

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Der Porsche hatte einen Plattfuß aufgrund eines Fremdkörpers im Reifen.
12.05.18 15:45:57

#75 - Team Mathol Racing e.V. / Mercedes AMG GT4 (Stingu, Solombrino, Herbst, Schwerfeld)

Boxenstopp für den Mercedes AMG GT4.
12.05.18 15:43:31

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Grund für den Boxenbesuch war die Meldung von Druckverlust im Reifen vorne links.
12.05.18 15:42:20

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V8 (Chadwick, Cate, Adam, Lynn)

es gab Probleme mit der Benzinpumpe.
12.05.18 15:41:12

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Pilet läuft nach der ersten Runde und einer Kurzrunde über den Grand-Prix-Kurs an die Box.
12.05.18 15:39:56

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

4,729 Sekunden Rückstand hat der Falken-Porsche nach Runde 1, ihm sitzt mit 0,449 Sekunden der Zweitplatzierte Maro Engel im Black-Falcon-Mercedes-AMG #4 im Nacken.
12.05.18 15:38:40

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Kevin Estre ist wie entfesselt unterwegs. Er hat in dieser ersten Runde einen deutlichen Vorsprung herausgefahren.
12.05.18 15:36:25

#90 - Subaru Tecnica International Inc. / Subaru WRX ST ()Der Subaru mit Carlo van Dam gewinnt den Start in der dritten Startgruppe.

12.05.18 15:36:11

+++

Die dritte Startgruppe ist ebenfalls auf dem Weg.
12.05.18 15:35:03

#320 - Care for Climate / Porsche 911 GT3 Cu ()Axel Duffner führt die zweite Startgruppe auf die Nordschleife und kann bereits einige Wagenlängen zwischen sich und die Konkurrenz legen.

12.05.18 15:34:11

#49 - Securtal Sorg Rennsport / BMW 335 ()kommt an die Box.

12.05.18 15:33:45

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 ()hat an der Quiddelbacher Höhe 50 Meter Vorsprung auf die Verfolger herausgefahren. Die Verfolger sind als dicht gepackte Gruppe dahinter.

12.05.18 15:33:12

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V ()Der Aston Martin setzt die Fahrt fort

12.05.18 15:32:32

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT ()Maro Engel hat einen Platz gutmachen können und ist am Frikadelli-Porsche vorbeigegangen.

12.05.18 15:32:22

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 ()Biegt als erster auf die Nordschleife vor dem Falken-Porsche #44.

12.05.18 15:31:04

#40 - AMR Performance Cent / Aston Martin Vantage V ()steht in der Hohenrain-Schikane

12.05.18 15:30:49

+++

Pole-Sitter #911 Kevin Estre gewinnt den Start gegen Dirk Werner im Falken-Porsche #44. Marco Seefried (Frikadelli-Porsche #31) verteidigt Pos. 3 in der ersten Kurve gegen Maro Engel im Mercedes-AMG von Black Falcon (#4)
12.05.18 15:30:08

+++

Start frei für das 24h-Rennen 2018!
12.05.18 15:29:08

+++

Das Feld der ersten Startgruppe formiert sich auf der Döttinger Höhe! Nur noch wenige Sekunden bis es losgeht...
12.05.18 15:27:01

+++

Die erste Startgruppe befindet sich auf der Döttinger Höhe. Gleich geht es los...
12.05.18 15:23:06

+++

Die Teams sind auf der Einführungsrunde. Rund um die Nordschleife werden sie von den Fans und Streckenposten euphorisch begrüßt. Noch 10 Minuten bis zum Start!
12.05.18 15:10:46

+++

Die erste Startgruppe startet in ihre Einführungsrunde.
12.05.18 15:09:37

+++

Noch eine Minute bis zum Start in die Einführungsrunde
12.05.18 14:57:38

+++

P21 #33 Dusseldorp / P22 #3 Stippler / P23 #8 Frijns / P24 #16 Sandström / P25 #35 Wittmer / P26 #24 Rockenfeller / P27 #705 Mutsch / P28 #15 Kaffer / P29 #100 Posavac / P30 #2 Luhr
12.05.18 14:54:36

+++

Hier die weiteren Startfahrer in der ersten Startgruppe: P11 #22 Kainz / P12 #6 Haupt / P13 #17 Bergmeister / P14 #98 Edwards / P15 #1 Mies / P16 #11 Assenheimer / P17 #30 Camphel / P18 #102 Farfus / P19 #25 Fässler / P20 #12 Kern
12.05.18 14:48:59

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3 ()Marco Seefried: "Die erste Stunde wird wahrscheinlich wieder mega schnell sein und ein bisschen Schaulaufen fürs Fernsehen. Keine will sich die Blöße geben, dass er langsamer ist. Aber man sollte es sich schon einteilen. Ich denke, dass in der zweiten Runde die Überrundungen beginnen und da wäre es blöd, durch eine Berührung auszuscheiden."

12.05.18 14:40:17

+++

Die Liste der Startfahrer der ersten Startgruppe sind unter 24h-rennen.de zu finden!
12.05.18 14:32:57

+++

Die dritte Startreihe bilden Maxime Martin (#007) im Aston Martin und Patrick Pilet (#912) im Manthey-Porsche. Hinter den beiden stehen die zwei Mann-Mercedes-Piloten Daniel Juncadella (#47) und Renger van der Zande (#48). Auf Platz neun startet Yelmer Buurman (#5) im Black Falcon-Mercedes neben Martin Tomczyk (#99) im Rowe-BMW.
12.05.18 14:22:21

+++

Die Teams haben natürlich schon längst beschlossen, wer den Start fährt: In Reihe 1 wird Kevin Estre (#911) im Manthey-Porsche gegen den Markenkollegen Dirk Werner (#44) im Falken-Team antreten. Hinter ihnen werden Marco Seefried den Frikadelli-Porsche (#31) und Maro-Engel den Mercedes-AMG von Black Falcon (#4) pilotieren.
12.05.18 14:07:26

+++

Während vor der Mercedes-Tribüne das Red Bull FMX-Team für Stimmung sorgt, rollen auf der Start-Ziel-Geraden nach und nach die Fahrzeuge in die Startaufstellung. Noch 1:30 Stunden bis zum Start!
12.05.18 14:02:31

#2 - Gigaspeed Team GetSpeed Performance / Porsche 911 GT3 ()Das Gigaspeed-Team profitiert von der Zurücksetzung des Lamborghini #10: Der Porsche 911 GT3 wird nun im Rennen mit der begehrten blauen Lampe unterwegs sein, die ursprünglich das Konrad-Team erobert hatte. Dieses büsst damit für den falsch Airrestrictor im Top-30-Qualifying doppelt: Es wurde an das Ende der ersten Startgruppe verbannt und hat nun statt des blauen Lichtsignals die rote Laterne.

12.05.18 13:42:32

+++

Nach dem gestrigen Top-30-Qualifying hat der Technikausschuss die Leistungsdaten der Topfahrzeuge erneut akribisch ausgewertet und die BoP für das Rennen final justiert. Die wichtigsten Änderungen: Die BMW M6 GT3 dürfen mit einem leicht erhöhten Ladedruck ins Rennen gehen. Die Audi R8 LMS GT3 dürfen mit einem um 10 kg niedrigeren Gewicht antreten. Damit rückt die Leistung in der Spitzengruppe noch einmal näher zusammen.
12.05.18 13:35:58

+++

Zwei Stunden noch bis zum Start des 24h-Rennens!
12.05.18 13:23:45

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT ()Das Team muss vom Ende des Feldes ins 24h-Rennen starten. Am Lamborghini war der falsche Airrestriktor verbaut.

12.05.18 13:21:16

+++

Mark Webber ist zum ersten Mal bei 24h-Rennen am Nürburgring. Während des Warm-up hat er die Fans am Brünnchen besucht: „Eine Stunde an der Strecke und schon bin ich begeistert von diesem Event. Manche Zuschauer campieren seit mehr als 20 Jahren am gleichen Platz. Wirklich beeindruckend.“
12.05.18 12:55:44

+++

Mit Boutsen-Ginion-Pilot Benjamin Lessennes (Belgien) gibt es einen Viertplatzierten, mit dem wohl nur wenige gerechnet hatten. Nathanael Berthon (FRA, Audi RS LMS) und Pepe Oriola (Spanien, Cupra TCR) holen die Plätze fünf und sechs.
12.05.18 12:54:03

+++

Als Drittplatzierter freut sich Yvan Muller: Er ist der einzige Pilot im Trio der Tabellenleader, der den dritten Heat beenden konnte und dabei obendrein noch kräftig Punkte sammelte. Mit seinem Podestplatz dürfte er damit auch die Meisterschaftsführung übernehmen.
12.05.18 12:52:55

+++

Zielflagge: Björk im Hyundai siegt vor Vervisch, der damit die Audi-Durststrecke beenden kann und zeigt, dass der RS3 LMS zumindest auf der Nordschleife voll bei der Musik ist.
12.05.18 12:51:46

+++

Die beiden Führenden sind auf der Döttinger Höhe, Björk hat sich nach einem spannenden Duell zu beginn dieser finalen Runde einen Respektabstand herausfahren können.
12.05.18 12:50:21

+++

Das ist das endgültige Aus für den Unglücksraben Michelisz, der damit keine Punkte sammelt im Kampf um die Tabellenführung.
12.05.18 12:49:46

+++

Michelisz hatte zuvor versucht am britischen VW-Piloten vorbeizugehen, beide berührten sich und prallten in die Streckenbegrenzung.
12.05.18 12:48:33

+++

Berührung von Huff und Michelisz kurz hinter Breitscheid.
12.05.18 12:45:42

+++

Mit 8:59,076 Min. hat Vervisch in der letzten Runde die schnellste bisherige Rennrunde notieren lassen.
12.05.18 12:44:19

+++

Ehrlacher (#68) rollt auf dem Grand-Prix-Kurs aus.
12.05.18 12:43:45

+++

0,164 Sekunden trennen die beiden Spitzenreiter am Ende von Start / Ziel, auf der Grand-Prix-Strecke kommt es zum direkten Schlagabtausch. Björk kann die Angriffe des Audi-Piloten aber vorerst abwehren.
12.05.18 12:42:18

+++

Vervisch hält den Anschluss an den Führenden Thed Björk und setzt den Führenden unter Druck.
12.05.18 12:34:31

+++

Erste Runde beendet: Björk führt vor Vervisch - die beiden trennen 1,137 Sekunden. Muller führt eine Verfolgergruppe an.
12.05.18 12:33:30

+++

#86 (Esteban Guerrieri) erhält eine Zehn-Sekunden-Strafe für das Verursachen eine Kollission beim Überholen von Michelisz. Ein schwacher Trost für den Ungarn, der hoffnungslos zurückgefallen ist.
12.05.18 12:31:49

+++

An der Spitze des Feldes hält Vervisch Anschluss an Thed Björk: Das wird kein Alleingang für den Schweden.
12.05.18 12:30:46

+++

Und das ist noch nicht das Ende: Michelisz fällt weiter zurück.
12.05.18 12:29:42

+++

Das sieht nicht so gut aus für Michelisz: In der Arenberg-Kurve kann sich auch Guerrieri am Ungarn vorbeipressen.
12.05.18 12:26:44

+++

Björk ist es auch, der als Führender in die Nordschleife einbiegt. Beim Duell in der zweiten Startreihe hat sich Muller durchsetzen können, während Michelisz bis auf die sechste Position zurückgefallen ist.
12.05.18 12:25:46

+++

Das Startduell hat Thed Björk gewonnen. Dahinter Vervisch
12.05.18 12:24:58

+++

Grüne Flagge - und Los! ... Der dritte Lauf der FIA WTCR ist freigegeben.
12.05.18 12:21:53

+++

Die Einführungsrunde läuft.
12.05.18 12:21:07

+++

Die zweite Startreihe hat es in sich: Yvan Muller hat im zweiten Heat heute den ausgeschiedenen Tabellenführer Gabriele Tarquini eingeholt und liegt punktegleich auf Position 2, Norbert Michelisz ist Tabellendritter und könnte sich mit einem erfolgreichen Lauf vielleicht auch an den beiden Konkurrenten vorbeischieben.
12.05.18 12:19:23

+++

Auf der Pole des dritten Laufs: Thed Björk (Hyundai), neben ihm Audi-Pilot Frédéric Vervisch. Startreihe zwei teilen sich Norbert Michelisz (Hyundai) und Markenkollege Yvan Muller.
12.05.18 12:16:46

+++

Die Helfer haben den Startplatz geräumt, der Countdown für den dritten Lauf der FIA WTCR läuft.
12.05.18 12:06:49

+++

Ebenfalls nicht am Start: Der deutsche Gaststarter René Rast.
12.05.18 12:06:15

+++

Nicht mehr dabei in diesem zweiten Heat des Tages: Der als Tabellenführer angereiste Gabriele Tarquini. Der bisherige Tabellenführer muss den Ausflug nach Deutschland damit als Nullrunde abhaken.
12.05.18 11:59:29

+++

Die Fahrzeuge aus der WTCR fahren in die Startaufstellung. Nach einer kurzen Pause geht es ins dritte Rennen des Wochenendes.
12.05.18 11:33:54

+++

Bleistifte gespitzt und Rechenschieber aufs Pult: Muller erhält als Viertplatzierter 12 Punkte und zieht damit genau gleich mit Hyundai-Markenkollege Tarquini! Beide liegen vor dem dritten Heat auf der Nordschleife punktegleich mit 118 Zählern an der Spitze des Tableaus.
12.05.18 11:31:48

+++

Für Meisterschaftsleader Gabriele Tarquini läuft es an diesem Wochenende dagegen ganz übel: Er bleibt nach dem Ausfall heute zum zweiten Mal in Folge punktelos. Markenkollege Yvan Muller (#48) dagegen behauptet sich in der Spitzengruppe und rückt dem Italiener in der Meisterschaftstabelle damit immer weiter auf die Pelle.
12.05.18 11:27:44

+++

Pepe Oriola an Position 2: der Cupra-Pilot könnte heute eine Durststrecke beenden. Der Spanier holte bei der letzten Weltcup-Runde in Ungarn keinen einzigen Punkt, beendete den ersten Lauf auf der Nordschleife am Donnerstag mit Rang 13 und ein paar Punkten. Behält er die gute Platzierung, wäre das ein warmer Punkteregen auf sein Meisterschaftskonto.
12.05.18 11:21:31

+++

Die Zeichen stehen gut für einen Heimsieg von All-inkl.com, denn Esteban Guerrieri hat sich an der Spitze des Feldes ein klein wenig Luft verschaffen können, während sich das dicht gepackte Verfolgerfeld gegenseitig belauert.
12.05.18 11:17:10

+++

Thed Bjork kommt auf Rang zehn liegend an die Box.
12.05.18 11:16:45

+++

Nach der ersten Runde führt Guerrieri vor Oriola und Muller.
12.05.18 11:12:06

+++

Nach einer Kollision muss der aktuelle Tabellenführer sein Fahrzeug noch in der ersten Runde abstellen. Das ist bereits die zweite Nullrunde für den Italiener.
12.05.18 11:09:07

+++

Auch Rob Huff kam quer, erwischte einen Konkurrenten und musste nun die Box anfahren.
12.05.18 11:08:12

+++

Für Rast ist das Rennen bereits auf der GP-Strecke beendet.
12.05.18 11:03:35

+++

Gaststarter und aktueller DTM-Champion Rene Rast startet von Rang zwei hinter Pepe Oriola. Die zweite Startreihe bilden Esteban Guerrieri und Rob Huff.
12.05.18 11:00:23

+++

Die WTCR startet in ihre Einführungsrunde über die GP-Strecke.
12.05.18 10:50:08

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 ()Kevin Estre: "Wir haben nur kurz alle Systeme gecheckt, dass auch wirklich alles funtkioniert. Wir hatten ein paar Probleme in den vergangenen Tagen und konnten deswegen nicht so viel fahren. Wir werden von Anfang an pushen müssen, aber gleichzeitig den Respekt vor der Strecke und dem Rennen zu verlieren."

12.05.18 10:16:26

+++

Das Warm-up ist beendet. Der Aston Martin #7 fuhr die schnellste Rundenzeit (8:17,043 Min.) und platzierte sich auf Rang eins vor dem MANN-Mercedes-AMG #47 und dem Phoenix-Audi #3. Um 13:30 Uhr werden die Fahrzeuge in die Startaufstellung fahren. Bis dahin absolviert die WTCR ihren Rennen zwei und drei.
12.05.18 09:55:19

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Neue Bestzeit von Maxime Martin: 8:17,043 Min.
12.05.18 09:53:16

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Edoardo Mortara ist die derzeit schnellste Runenzeit gefahren: 8:20,691 Min.
12.05.18 09:48:45

+++

Bis jetzt haben 32 Fahrzeuge eine gesezeitete Runde absolviert. Viele Teams fahren allerdings nach einer Runde wieder in die Box ohne die Start/Ziel-Gerade zu passieren.
12.05.18 09:41:56

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Teamchef Peter Mücke: "Wir checken jetzt nur die Teile, die wir neu ins Auto eingebaut haben. Zudem trainieren wir noch etwas die Boxenstopps, damit auch wirklich alle Abläufe im Rennen funktionieren."
12.05.18 09:36:02

+++

Code 60 wieder aufgehoben!
12.05.18 09:33:45

+++

Bereich Hocheichen Code 60 wegen Staffeleinsatz.
12.05.18 09:33:06

#305 - Securtal Sorg Rennsport / Porsche Cayman GT4 CS (Beyer, Akata, Hewer, Simon)

Technischer Defekt im Bereich Brünnchen.
12.05.18 09:28:44

#175 - Prosport-Performance / Audi RS3 LMS (Breuer, Oestreich, Oestvold, Nett)

technischer Defekt im Bereich der GP-Strecke.
12.05.18 09:21:43

+++

Pole-Setter Laurens Vanthoor fährt die erste gezeitete Runde im Warm-up.
12.05.18 09:14:05

+++

Das Warm-up für die Teilnehmer des 24h-Rennen hat begonnen. Nun können die Teams die letzten Tests und Setup-Versuche vor dem Rennen druchführen.
12.05.18 08:59:05

+++

Um 9:10 Uhr findet im Pressezentrum die PK des Audi Sport R8 LMS Cup statt.
12.05.18 08:52:46

+++

Ergbnis Audi Sport R8 LMS Cup Rennen 2. GT3-Kategorie: 1. Bhurit Bhirombhaki; 2. Jeffrey Lee; 3.Sun Jing Zu. GT4-Kategorie: 1.Stefan Wieninger; 2.Carlos Checa; 3.Anderson Tanoto.
12.05.18 08:45:30

+++

Heute findet von 9 bis 18 Uhr eine Typisierungsaktion der DKMS im Fahrerlager statt. Der Truck steht direkt hinter dem Start/Ziel-Haus. Ganz nach dem Motto: Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein!
12.05.18 08:20:17

+++

Guten Morgen! Heute ist Renntag... um 15:30 Uhr starten die Teilnehmer ins 24h-Rennen. Zuvor kämpfen noch die Piloten im Audi Sport R8 LMS Cup und der WTCR um Siege und Punkte.
11.05.18 20:10:40

+++

Das Liveticker-Team wünscht allen Journalisten noch einen schönen Freitagabend und eine gute Nacht. Bis morgen!
11.05.18 20:09:07

+++

Morgen geht es weiter mit der Rennaction: Um 8:25 Uhr startet der Audi Sport R8 LMS Cup ins zweiten Rennen auf der GP-Strecke. Die Fans entlang der Nordschleife werden dann um 9:10 Uhr von den Teilnehmern des Warm-up für das 24h-Rennen geweckt. Ab 11 Uhr absolviert die WTCR ihre Rennen zwei und drei. Im Anschluss wird es ernst: ab 13:30 Uhr fahren die Fahrzeuge in die Startaufstellung und um 15:10 Uhr in die Einführungsrunde. Um 15:30 Uhr erfolgt dann der Start zur Hatz zwei Mal um die Uhr.
11.05.18 19:54:44

+++

Um 20:30 Uhr beginnt die Nürburgring Award Night im ring°kino. Sie wird im Livestream auf 24h-rennen.de übertragen.
11.05.18 19:49:18

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Jens Klingmann: "Ich bin mit meiner Runde zufrieden. Mir war schon klar, dass wir im Qualifying nicht so stark sein werden. Aber über die Longruns sind wir sehr konstant und darauf kommt es morgen an."
11.05.18 19:47:53

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Maro Engel: "Meine Runde war sehr gut. Ich habe alles rausgeholt und in der ersten Runde den Peak der Reifen voll genutzt. Gute Startposition für uns, aber es wird ein langes Rennen und darauf freuen wir uns."
11.05.18 19:45:32

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Laurens Vanthoor: "Wir hatten gestern noch ein Problem und die Mechaniker haben die ganze Nacht gearbeitet. Es ist einfach unglaublich, auf die Strecke so zu fahren - alleine und einfach Vollgas. Es war mega geil. In der ersten Runde habe ich noch einen Fehler gemacht, in der zweiten hat dann alles gepasst. Diese Position hilft für die ersten Stunden."
11.05.18 19:42:02

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Mike Rockenfeller: "Meine Runde war schon zeimlich gut. Aber mehr war nicht drin."
11.05.18 19:40:51

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

Christopher Brück: "Meine Runde war gut. Mir sind keine Fehler unterlaufen. Für mein Empfinden war alles perfekt. Mit den Piloten vorne kann ich nicht mithalten. Aber das liegt unter anderem am Auto."
11.05.18 19:38:49

#47 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Baumann, Mortara, van der Zande, Juncadella)

Daniel Juncadella: "Ich hatte viel Spaß. Die Strecke war sehr schnell. Ich habe jede Minute genossen."
11.05.18 19:36:57

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Nicki Thiim: "Ich bin sehr zufrieden. Wir sind in den Top 5 und damit vorne dabei. Es macht so einen riesigen Spaß da draußen alleine zu fahren. Das ist für einen Rennfahrer etwas ganz besonderes - ein echter Traum."
11.05.18 19:35:20

+++

Das Top-30-Quali ist vorbei: Laurens Vanthoor #911 holt die Pole-Position für Porsche. Ihm folgen mit Sven Müller #44 und Norbert Siedler #31 zwei weitere Markenkollegen. Maro Engel #4 im Mercedes wird Vierter vor Nicki Thiim #7 im Aston Martin. Bester BMW ist Jesse Krohn #99 und schnellster Audi-Pilot war Christopher Mies #1.
11.05.18 19:32:42

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Sven Müller: "Ich war mega schnell. Die Runde war ziemlich krass. Ich hab alles gegeben, mehr ging nicht. Es hat super viel Spaß gemacht. Ich bin stolz auf den zweiten Platz."
11.05.18 19:27:57

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Verbesserung von Position 22 auf 15.
11.05.18 19:27:47

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Laurens Vanthoor unterbietet die Zeit von Sven Müller: 8:09,105 Minuten.
11.05.18 19:26:02

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Norbert Siedler: "Die Runde war quasi perfekt. Ich habe nur einen kleinen Fehler gemacht. In Hocheichen bin ich etwas zu weit rausgekommen. Ich bin dann in die Box gefahren - so eine Runde hätte ich nicht mehr hinbekommen."
11.05.18 19:24:21

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Sven Müller ist langsam unterwegs.
11.05.18 19:23:25

+++

Nach dem ersten Durchgang führt Sven Müller #44 vor seinem Markenkollegen im Porsche Norbert Siedler #31 und Maro Engel im Mercedes #4. Alle drei knackten die 8:10 Minuten-Marke.
11.05.18 19:21:25

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Norbert Siedler biegt nach seiner ersten gezeiteten Runde in die Box ab.
11.05.18 19:19:03

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

10 Fahrzeuge sind durch und noch führt Sven Müller #44.
11.05.18 19:16:55

+++

Sven Müller legt vor: 8:09,522 Minuten
11.05.18 19:08:42

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Sven Müller startet auf seine erste gezeitete Runde.
11.05.18 19:04:56

+++

Alle 30 Fahrzeuge befinden sich nun auf der Einführungsrunde. Den Piloten stehen im Kampf um die Pole-Position zwei gezeitete Runden zur Verfügung.
11.05.18 19:00:27

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT ()Sven Müller geht auf seine Einführungsrunde und eröffnet damit das Einzelzeitfahren.

11.05.18 18:50:52

+++

Die Boxenampel schaltet nun für fünf Minuten auf Grün. Die Teilnehmer am Top-30-Qualifying fahren zur Start/Ziel-Geraden und starten ab 19 Uhr ins Einzelzeitfahren.
11.05.18 18:31:34

+++

Der Schwede Thed Björk holte sich mit seinem Hyundai auch die zweite Pole Position der WTCR. In 8:55,085 Minuten war er 1,040 Sekunden schneller als der belgische Audi-Pilot Frederic Vervisch. Dritter wurde der ungarische Hyundai-Fahrer Norbert Michelisz vor Markenkollege Yvan Muller aus Frankreich, der am Donnerstag das erste Rennen vor Björk gewonnen hatte. Gaststarter und DTM-Champion Rene Rast belegte in seinem Audi Rang neun.
11.05.18 18:03:23

+++

Sendehinweis: RTL NITRO überträgt das Top-30-Qualifying live ab 18:30 Uhr!
11.05.18 18:01:59

+++

Damit haben alle Teilnehmer am Top-30-Quali ihre Startposition gezogen. Die Session beginnt um 19 Uhr!
11.05.18 18:00:43

#100 - Walkenhorst Motorsport / BMW Z4 GT3 (Posavac, Adams, Müller, Lambertz)

Posavac zieht die Startposition 29.
11.05.18 18:00:21

#35 - GTronix 360 Team mcchip-dkr / Renault RS01 (Schmidtmann, Hammel, Wittmer)

Hammel zieht die Startposition 22.
11.05.18 17:59:28

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Cempbell zieht die Startposition 2.
11.05.18 17:58:58

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Fässler zieht die Startposition 20.
11.05.18 17:58:21

#10 - Konrad Motorsport GmbH / Lamborghini Huracan GT3 (Di Martino, Brueck, Henkola, Konrad)

Brück zieht die Startposition 14.
11.05.18 17:57:42

#3 - Audi Sport Team Phoenix / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Stippler zieht die Startposition 24.
11.05.18 17:57:11

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Olsen zieht die Startposition 9.
11.05.18 17:56:39

#33 - Falken Motorsports / BMW M6 GT3 (Dumbreck, Dusseldorp, Imperatori, Klingmann)

Klingmann zieht die Startposition 25.
11.05.18 17:55:31

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Piana zieht die Startposition 21.
11.05.18 17:55:02

#15 - Car Collection Motorsport / Audi R8 LMS GT3 (de Leener, Trummer, Friedrich, Kaffer)

Kaffer zieht die Startposition 11.
11.05.18 17:54:18

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Christensen zieht die Startposition 5.
11.05.18 17:53:14

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Rockenfeller zieht die Startposition 7.
11.05.18 17:52:25

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Marciello zieht die Startposition 30.
11.05.18 17:51:20

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Mies zieht die Startposition 6.
11.05.18 17:50:30

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Vauthier zieht die Startposition 16.
11.05.18 17:49:28

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Edwards zieht die Startposition 4.
11.05.18 17:48:37

#8 - Audi Sport Team WRT / AUDI R8 LMS (Rast, Frijns, Vanthoor, v. der Linde)

Frijns zieht die Startposition 26.
11.05.18 17:47:31

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Sven Müller zieht die Startposition 1.
11.05.18 17:46:44

#705 - Scuderia Cameron Glickenhaus / SCG003c (Mutsch, Mailleux, Simonsen, Westphal)

Simonsen zieht die Startposition 13.
11.05.18 17:45:31

#99 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Sims, Krohn, De Phillippi, Tomczyk)

Krohn zieht die Startposition 18.
11.05.18 17:44:51

#5 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Buurman, Jäger, Seyffarth, Stolz)

Buurman zieht die Startposition 17.
11.05.18 17:43:48

#7 - Aston Martin Racing / Aston Martin Vantage GT3 (Martin, Sorenson, Thiim, Turner)

Thiim zieht die Startposition 8.
11.05.18 17:42:32

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Siedler zieht die Startposition 12.
11.05.18 17:41:51

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Götz zieht die Startposition 27.
11.05.18 17:40:55

#4 - Mercedes-AMG Team Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Engel, Christodoulou, Metzger, Müller)

Engel zieht die Startposition 23.
11.05.18 17:40:09

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Marowiecki zieht die Startposition 15.
11.05.18 17:39:12

+++

Juncadella zieht die Startposition 3.
11.05.18 17:38:27

#102 - / BMW M6 GT3 (Farfus, Palttala, Krognes, Schiller)

Farfus zieht die Startposition 28.
11.05.18 17:36:57

#22 - Wochenspiegel Team Monschau / Ferrari 488 GT3 (Weiss, Kainz, Krumbach, Menzel)

Krumbach zieht die Startposition 19.
11.05.18 17:36:39

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Vanthoor zieht die Startposition 10.
11.05.18 17:33:49

+++

In wenigen Minuten startet das zweite Qualifying der WTCR.
11.05.18 17:31:31

+++

Folgenden Fahrzeuge haben sich die letzten 15 verbliebenen Startplätze für das Top30-Qualifying gesichert: 1. #16 Landgraf-Mercedes; 2. #1 Land-Audi; 3. #11 AutoArenA-Mercedes; 4. #24 Mücke-Audi; 5. #17 Team75-Porsche; 6. #15 Car Collection-Audi; 7. #6 Black Falcon-Mercedes; 8. #33 Falken-BMW; 9. #12 Manthey-Porsche; 10. #3 Phoenix-Audi; 11. #10 Konrad-Lamborghini; 12. #25 Mücke-Audi; 13. #30 Frikadelli-Porsche; 14. #35 mcchip-Renault; 15. #100 Walkenhorst-BMW
11.05.18 17:28:30

+++

Gleich startet im ring°boulevard die Auslosung für das Top-30-Qualifying.
11.05.18 17:22:06

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Laurens Vanthoor: „Am Ende hatte ich eine freie Runde und konnte uns die schnellste Runde im Qualifying sichern. Unser 911 GT3 R liegt sehr gut. Ich bin optimistisch für das Top-30-Qualifying heute Abend.“
11.05.18 17:02:21

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Christopher Mies: "Ich bin von der Zeit von Porsche schon überrascht. 8:14 Minuten - das ist eine gewaltige Hausnummer, die wir so nicht leisten können. Ich hoffe, dass sie einen supersoft-Reifen aufgezogen hatten. Dabei funktioniert unser Auto so gut wie noch nie. Aber uns fehlen wohl Drehmoment und Topspeed. Wir waren am Limit unterwegs."
11.05.18 17:00:09

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Teamchef Timo Bernhard: "Wir haben alles, was wir wollten. Wir konnten unseren Fahrern genug Fahrzeit geben. Wir konnten uns ein gutes Setup herausfahren und einen Platz für das Top-30-Quali ergattern. Wir sind gestern drei Runden mehr gefahren als die anderen und sind deswegen heute nicht so viel draußen gewesen."
11.05.18 16:59:47

+++

Derzeit bestimmt die Rennleitung die finale Liste der qualifizierten Teams für das Top-30-Qualifying. Um 17:30 Uhr erfolgt dann die öffentliche Auslosung der Startreihenfolge für das Einzelzeitfahren im ring°boulevard (ADAC Bühne). Die qualifizierten Piloten ziehen dabei höchstpersönlich ihren individuellen Startplatz.
11.05.18 16:55:29

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Dritte Gesamtzeit durch Tristan Vautier: 8.18,686 Minuten - das bedeutet den Einzug in das Top-30-Qualifying in allerletzter Minute für den Mercedes-AMG
11.05.18 16:50:11

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Heyer, Asch, Sandström, Vautier)

Ist noch auf der Strecke unterwegs. In etwas mehr als vier Minuten wird der Landgraf-Mercedes an Start-und-Ziel erwartet.
11.05.18 16:50:05

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

Dreher im Pflanzgarten (ohne Einschlag). Fährt weiter.
11.05.18 16:49:41

#89 - MSC Sinzig e.V. im A / Audi TT (Speich, Waschkau, Goroyan, Kvitka)

Nachtrag zum verunfallten Audi TT im Bereich Flugplatz: Das Team hatte das Auto erst am vergangenen Mittwoch fertiggestellt, nachdem es beim zweiten VLN Lauf einen Unfall gegeben hatte.
11.05.18 16:49:05

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Korrektur: die Bestzeit holte natürlich nicht das Schwesterauto #912, sondern die #911!
11.05.18 16:47:28

+++

Das zweite Qualifying wird abgewinkt, noch sind die letzten Fahrzeuge auf ihrer letzten fliegenden Runde.
11.05.18 16:44:51

#14 - Car Collection Motorsport / Audi R8 LMS GT3 (Aust, Bollrath, Saurenmann, Schmidt)

Erhält eine Verwarnung wegen der Missachtung von Geschwindigkeitsbeschränkungen.
11.05.18 16:39:55

#73 - Leutheuser Racing&Events / BMW M4 GT4 (Frommer, Reicher, Hess, Kleeschulte)

Steht mit technischem Defekt in der Hohenrain-Schikane
11.05.18 16:39:25

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Cairoli: "Die Balance des Autos ist gut und wir sind vorne mit dabei. Es macht unheimlich viel Spaß, hier zu fahren. Wir hoffen auf einen vorderen Startplatz, aber das Rennen wird lang und auf dem Nürburgring kann viel passieren."
11.05.18 16:33:25

#12 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Klohs, Kern, Olsen, Frommenwiler)

Dennis Olsen: "Wir haben es wohl ins Top-30-Quali geschafft, aber wir wollen noch eine weitere Runde fahren - nur um 100 Prozent sicher zu sein. Ich hatte einen guten Stint, aber leider eine Code-60-Phase. Aber wir sollten uns um ein paar Positionen verbessern können."
11.05.18 16:31:22

#134 - Securtal Sorg Rennsport / Porsche Cayman ()Der Porsche wird nach wie vor repariert und kann deshalb nicht am Qualifying teilnehmen.

11.05.18 16:28:58

+++

Aus der Gruppe der GT3- und SP-X-Fahrzeuge sind derzeit nur Landgraf-Mercedes (#16) und der Car Collection-Audi (#14) nicht für das Einzelzeitfahren qualifiziert. Sie müssten schneller sein als der GetSpeed-Porsche (#2, 8.25,860 Min.) sein um den Sprung ins Top30 noch zu schaffen. Aufgrund der aktuellen Code 60-Phase am Flugplatz sind aber Zeitenverbesserungen vorerst kaum nicht möglich. Noch bleibt den beiden Teams rund eine Viertelstunde!
11.05.18 16:26:22

+++

Unfall im Bereich Schwalbenschwanz.
11.05.18 16:24:42

#89 - MSC Sinzig e.V. im A / Audi TT (Speich, Waschkau, Goroyan, Kvitka)

Nach einem Einschlag in die Reifenstapel und Überschlag steht der Audi im Bereich Flugplatz . In diesem Abschnitt ist nun Code 60.
11.05.18 16:18:36

#90 - Subaru Tecnica International Inc. / Subaru WRX STI (Van Dam, Schrick, Yamauchi, Iguchi)

Die Servolenkung am Subaru Impreza WRX STI hat vorübergehend den Geist aufgegeben. Tim Schrick: "Das ist blöd, aber mit es es lieber jetzt als morgen. Aktuell liegen wir noch immer auf Platz 1 in der Klasse"
11.05.18 16:14:12

+++

Noch bleibt ungefähr eine halbe Stunde im Fight um die Top-30-Plätze.
11.05.18 16:12:57

#239 - Leutheuser Racing&Events / BMW M235i Racing (Steuer, Purtscher, Goral, Mallwitz)

in langsamer Fahrt im Bereich Klostertal unterwegs.
11.05.18 16:11:44

#247 - ADAC Team Weser-Ems / BMW M235i Racing (Ott, Kaemena, Wehrmann, Mitchell)

Technischer Defekt im Bereich Schwalbenschwanz - daher aktuell Code 60 Phase.
11.05.18 16:10:55

#144 - Pixum Team Adrenalin Motorsport / Porsche Cayman (Büllesbach, Schettler, Smyrlis, Arimon)

Spannung beim Kampf um die Pole-Position in der Klasse V5: Der Adrenalin-Porsche führt mit einer Bestzeit von 10.05,446 Minuten. Die FK-Markenkollegen in der Nummer 148 haben nur 1,3 Sekunden Rückstand.
11.05.18 16:07:19

#25 - Team BWT Mücke Motor / Audi R8 LMS (Mücke, Jöns, Fässler, Kaffer)

Pierre Kaffer: "Die Strecke an sich ist gut, aber leider herrschte bisher eine Code-60-Phase. Ich denke, dass die Bedingungen heute besser sind als gestern. Es müsste schon nochmal schneller gehen. Ich freue mich schon sehr auf das Top-30-Quali."
11.05.18 16:06:46

#098 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Neue Bestzeit! Der Amerikaner Edwards übernimmt mit einer Zeit von 08:17.811 Min. die Führung!
11.05.18 16:04:00

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Teamchef Peter Mücke: "Wir haben jetzt die erste freie Runde nachdem die ganze Zeit Code-60-Phasen geherrscht haben. Wir müssen aber ohnehin noch ein paar Setup-Arbeiten vornehmen."
11.05.18 16:03:46

#320 - Care for Climate / Porsche 911 GT3 Cup (von Löwis of Menar, Smudo, Schellhaas, Duffner)

In der Gruppe der Fahrzeuge mit "alternativen Treibstoffen" hat Daniel Schellhaas im W&S-Porsche in 8.56,713 Minuten die Bestzeit markiert.
11.05.18 16:03:07

#35 - GTronix 360 Team mcchip-dkr / Renault RS01 (Schmidtmann, Hammel, Wittmer)

Der seltene Renault RS 01 führt die Klasse SP-X an, wäre derzeit aber noch nicht für das Top 30-Einzelzeitfahren qualifiziert.
11.05.18 15:59:51

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Der Porsche des KÜS-Bernhard-Teams ist derzeit fleißigster Kilometersammler der Spitzengruppe: In den beiden Qualifyings absolvierte der 911 GT3 R bislang 21 Runden und liegt als bestplatzierter Zuffenhauser im Moment auf Position 4.
11.05.18 15:56:45

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Norbert Siedler: "Bei mir ist alles gut, ich konnte nur wegen der Code-60-Area nicht schnell fahren. Wir haben am Set-up noch etwas probiert."
11.05.18 15:55:38

+++

Die Code 60-Zone im Bereich Wippermann ist aufgehoben. Damit ist jetzt freie Fahrt auf der Strecke.
11.05.18 15:54:30

+++

127 Fahrzeuge haben im zweiten Qualifying bislang mindestens eine Runde absolviert.
11.05.18 15:54:15

#238 - Walkenhorst Motorsport / BMW M235i Racing (Mohr, Stewart, Groneck, Groneck)

Ohne eine gezeitete Runde in beiden Qualifyings ist bislang der Walkenhorst-BMW in der Cup5-Klasse. Gestern streikte die Kraftstoffpumpe, heute das Getriebe. Das Team repariert eifrig.
11.05.18 15:53:41

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Romain Dumas: "Unser Auto funktioniert gut. Leider hatte ich keine freie Runde wegen des Code-60-Abschnitts. Ich bin optimistisch, dass Laurens im Top 30 eine sehr gute Runde fahren kann."
11.05.18 15:52:51

#64 - Black Falcon Team TMD Friction / Porsche 991 GT3 Cup MR II (Bleul, Takis, Zimmermann, Oberheim)

Das Team Black Falcon meldet auf seiner Facebook-Seite, dass der Porsche nach dem Unfall gestern Abend im Bereich Schwedenkreuz nicht am Rennen teilnehmen kann.
11.05.18 15:52:29

#30 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Arnold, Müller, Henzler, Campbell)

Wolf Henzler: "Zwei Runden bei Tag, aber Code 60 auf der Hohen Acht - das wird wohl auch noch etwas dauern dort. Ich war auf einem gebrauchten Satz Dunlop-Reifen unterwegs. Das Auto war ok, obwohl ich eine Berührung hatte - zwei andere Fahrer hatten die Aufhebung der Code 60 wohl nicht gesehen."
11.05.18 15:50:27

+++

Nach derzeitigem Stand haben sich die nachfolgenden Fahrzeuge die letzten 15 verbliebenen Startplätze für das Top30-Qualifying qualifiziert: ++ 1 Land-Audi ++ 11 AutoArenA-Mercedes ++ 24 Mücke-Audi ++ 17 Team75-Porsche ++ 15 Car Collection-Audi ++ 6 Black Falcon-Mercedes ++ 12 Manthey-Porsche ++ 3 Phoenix-Audi ++ 25 Mücke-Audi ++ 30 Frikadelli-Porsche ++ 100 Walkenhorst-BMW ++ 33 Falken-BMW ++ 2 GetSpeed-Porsche ++ 16 Landgraf-Mercedes ++ 10 Konrad-Lamborghini ++
11.05.18 15:39:51

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (Catsburg, Westbrook, Edwards, Blomqvist)

Jens Marquardt: "Bisher bin ich sehr zufrieden. Es läuft alles rund für uns. Natürlich herrscht hier immer viel Verkehr und es gibt auch einige Code-60-Phasen. Aber ich hoffe, dass es für uns so weiterläuft."
11.05.18 15:32:41

#244 - Hofor Racing Powered / BMW M235i Racing (Schrey, Nauman, Fischer, Ehret)

Neue Klassenbestzeit im BMW Cup durch Bonk-Pilot Michael Schrey in 9.35,574 Minuten.
11.05.18 15:32:38

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

Volker Strycek markiert im Opel Manta in 9.51,513 Minuten neue Bestzeit in der Klasse SP3.
11.05.18 15:30:52

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Sven Müller: "Ich werde nachher das Top-30-Qualifying bestreiten und will jetzt noch ein paar Runden fahren, um das Auto dafür perfekt abzustimmen. Die Stimmung am Ring ist mega-cool, die Fans stehen an den Zäunen und jubeln einem zu. Die laute Musik hört man sogar im Auto. Das wird ein tolles Wochenende."
11.05.18 15:30:31

#49 - Securtal Sorg Rennsport / BMW 335i (Borum, Eden, Moore, Gronning)

Technischer Defekt auf der Quiddelbacher Höhe
11.05.18 15:28:25

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Der Manthey-Porsche gehört zu den Schnellsten im Feld derzeit: Mit zwei absoluten Sektorenbestzeiten auf der letzten Runde hat Makowiecki an die Türe geklopft .
11.05.18 15:19:33

+++

Durch die Code-60-Zone werden derzeit keine schnellen Zeiten gefahren.
11.05.18 15:09:26

#248 - Team Mathol Racing e.V. / BMW M235i Racing (Buganè, Buganè, Buganè, Sadun)

Unfall im Bereich im Wippermann / Eschbach - zur Säuberung der verschmutzten Strecke wird an dieser Stelle ein Code60-Sektor deklariert.
11.05.18 15:03:55

#80 - rent2Drive-FAMILIA-racing / Porsche 997 GT3 Cup (Vleugels, Warum, Welschar, Sapino)

verlässt mit Rauchentwicklung die Boxen und bleibt nach langsamer Fahrt über den GP-Kurs mit Reifenschaden liegen.
11.05.18 15:03:13

+++

Außerdem sind noch 15 Plätze im Top-30-Qualifying zu vergeben.
11.05.18 15:01:38

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, v. der Linde, van der Linde, Rast)

Zu unterbieten sind die 8:18,914 Min., die die Vorjahressieger im ersten Qualifying als vorläufige Bestzeit gesetzt haben.
11.05.18 15:00:43

+++

Auf gehts in das zweite Qualifying des ADAC Zurich 24h-Rennens. Bis 16:45 h haben die Teams nun Zeit, die Zeiten zu setzen.
11.05.18 14:57:25

+++

Das zweite Qualifying ist gestartet.
11.05.18 14:56:51

+++

Nachtrag Audi Sport R8 LMS Cup: Nach einem Unfall der #1 (Leitplankeneinschlag) klagte der Fahrer über Rückenschmerzen und wurde zur Vermeidung zusätzlicher Wirbelsäulenschäden mit einem Extrication-Team geborgen. Der Fahrer wurde zur weiteren Untersuchung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.
11.05.18 14:45:33

+++

Das zweite Qualifying für die Teilnehmer des ADAC Zurich 24h-Rennen beginnt in wenigen Minuten. Mal sehen, ob die Zeiten von gestern Nacht unterboten werden können!? Noch sind 15 Plätze für das Top-30-Qualifying zu vergeben.
11.05.18 14:31:16

+++

Um 14:45 Uhr findet im Pressezentrum die Sieger-PK des Audi Sport R8 LMS Cup statt.
11.05.18 14:30:15

+++

Das Rennen des Audi Sport R8 LMS Cup wurde hinter dem Safetycar beendet. Gewonnen hat Bhurit Bhirombhakdi vor Andrew Haryanto und Carsten Tilke.
11.05.18 14:14:37

+++

Safetycar aufgrund des Einschlags der #1 Dimitri Parhofer am Ende der Start/Ziel-Geraden.
11.05.18 13:58:36

Wichtige Nachricht!

!!!Hinweis für den Zeitenmonitor: bei der Startnummer #1 (24h-Rennen) steht "van der Linde" für Sheldon und "v. der Linde" für seinen Bruder Kelvin!!!
11.05.18 13:54:10

+++

Gleich startet der Audi Sport R8 LMS Cup in sein erstes Rennen - allerdings nur auf dem GP-Kurs. Fans an der Norschleife oder Zuhause können das Rennen im Livestream auf 24h-rennen.de verfolgen.
11.05.18 13:09:38

+++

Das dreistündige Rennen der ADAC 24h-classic ist beendet: Die Sieger sind Maximilian Struwe / Sascha Schwalme in ihrem Porsche 911 RSR. Daniel Schrey konnte sich im Porsche 935 K1 noch Rang zwei übernehmen und Michael Küke im Porsche 911 Carrera RSR auf Rang drei verdrängen. Besterplatziertes FHR-Fahrzeug wurde schlussendlich der Ford Escort RS1600 von Heinz Schmersal und Mike Stursberg auf Position zwölf.
11.05.18 13:06:29

+++

Presseinfo: Um 13:30 Uhr beginnt die Dunlop Motorsport PK in der Dunlop Lounge.
11.05.18 12:22:36

+++

Nach etwas mehr als zwei Stunden hat es an der Spitze einige Änderungen gegeben. Derzeit führen Maximilian Struwe / Sascha Schwalme (Porsche 911 RSR, #506) vor Michael Küke (Porsche 911 Carrera RSR, #504). Daniel Schrey (Porsche 935 K1) liegt derzeit nur auf Position drei. Bestplatziertes FHR-Team ist der Porsche 911 ST (#726) von Angelo und Manolo di Casa / Claudia Hürtgen auf Platz 14.
11.05.18 11:41:59

+++

Um 12 Uhr beginnt das Pressegespräch "60 Jahre DSK" am DSK Truck an der Müllenbachschleife.
11.05.18 11:09:36

+++

Stand 24h-Classic nach einer Stunde: Daniel Schrey (#505) führt mit 10 Sekunden Abstand vor einem 911er-Doppelpack: Michael Küke (Porsche 911 Carrera RSR, #504) und Maximilian Struwe / Sascha Schwalme (Porsche 911 RSR, #506). Bestplatziertes FHR-Team ist der Porsche 911 ST (#726) von Angelo und Manolo die Casa / Claudia Hürtgen auf Platz 38.
11.05.18 11:02:33

+++

Terminhinweis für Journalisten: Meet the Porsche Drivers heute um 11:15 Uhr in der Porsche-Media-Lounge
11.05.18 09:46:42

+++

Beginn einer Zeitreise: Die ADAC 24h-classic starten gleich in ihr dreistündigen Rennen!
10.05.18 23:45:22

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Mike Rockenfeller: "Die Runde war schon gut, aber es müsste morgen noch mehr gehen. Wenn Tageslicht da ist und nicht so viel Verkehr. Ich habe über Funk die Anweisung bekommen, nochmal zu attackieren. Wir hatten zuvor abgetankt. Ich habe es probiert und bin mit der Runde relativ zufrieden."
10.05.18 23:40:17

#31 - Frikadelli Racing Team / Porsche 911 GT3R (Siedler, Seefried, Laser, Jaminet)

Kurioser Zwischenfall für den Porsche: Norbert Siedler hat den Weg eines Hasen gekreuzt, der aus dem Duell nicht als Sieger hervorgegangen ist. Die Frontschürze des 911 GT3R übrigens auch nicht.
10.05.18 23:39:16

#11 - AutoArena Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (Assenheimer, Schmid, Bleekemolen, Marciello)

Jeroen Bleekemolen: "Die Session hat mit einer fünfminütigen Verspätung begonnen und deswegen dachten wir, dass sie auch fünf Minuten länger dauern würde. Aber sie hat genau um 23:30 Uhr geendet. Eigentlich wollten wir auf der GP-Strecke noch Bremsbeläge anfahren."
10.05.18 23:32:06

#17 - KÜS Team75 Bernhard / Porsche GT3 R (Christensen, Cairoli, Bergmeister, Lotterer)

Jörg Bergmeister nachdem er das Steuer an Michael Christensen übergeben hat: "Mein Stint war recht unspektakulär. Es ging einfach darum, sich an die Verhältnisse zu gewöhnen. Alles lief problemlos. Verbessern kann man sich immer, aber wir sind mit dem Auto zufrieden."
10.05.18 23:29:19

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

Kam kurz an die Box und das Team hat den rechten Vorderreifen gewechselt. Anscheinend hatte sich Romain Dumas einen Bremsplatten eingehandelt.
10.05.18 23:26:50

#64 - Black Falcon Team TMD Friction / Porsche 991 GT3 Cup MR II (Bleul, Takis, Zimmermann, Oberheim)

Unfall im Bereich Aremberg.
10.05.18 23:25:27

#305 - Securtal Sorg Rennsport / Porsche Cayman GT4 CS (Beyer, Akata, Hewer, Simon)

Technischer Defekt im Klostertal.
10.05.18 23:24:44

#48 - Mercedes-AMG Team Mann Filter / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Die Mannschaft macht für heute Feierabend.
10.05.18 23:24:09

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

fährt kurz vor Schluss des ersten Qualifyings nochmal auf die Strecke.
10.05.18 23:03:25

+++

Kelvin van der Linde: "Ich bin ganz zufrieden. Wir sind früh rausgefahren und hatten dadurch das Glück eine freie Strecke vorzufinden. Jetzt gibt es so viele Code-60-Phasen, da werden sich die Zeiten wohl nicht mehr verbessern. Ich glaube aber, wenn es morgen früh nicht regnet, werden die Rundenzeiten sicherlich schneller."
10.05.18 22:58:53

#120 - Kissling Motorsport - Beckmann / Opel Manta (Beckmann, Hass, Strycek, Schulten)

Das Kultauto liegt bei seiner 18. Teilnahme auf Platz drei in Klasse SP3 mit einer Rundenzeit von 10.23,525 Minuten.
10.05.18 22:58:35

+++

Kurzzeitige Code-60-Phase im Bereich Kesselchen/Mutkurve.
10.05.18 22:58:05

#109 - / Ford Mustang GT (Caba, Lange, Sprungmann, Brenndörfer)

Erste Verwarnung wegen der Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzung.
10.05.18 22:57:35

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Christopher Haase: "Das Auto läuft super. Die Mücke Mannschaft hat uns wirklich ein tolles Auto hingestellt. Wir haben noch ein paar Reifentests absolviert. Jetzt fährt Rocky seine Pflichtrunden und wird auch noch Sachen ausprobieren."
10.05.18 22:50:59

+++

Leitplankenreparatur Ausgang Fuchsröhre ist beendet. Code 60 ist damit aufgehoben.
10.05.18 22:28:45

#911 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Estre, Dumas, Vanthoor, Bamber)

wird von den Mechanikern ins Fahrerlager geschoben.
10.05.18 22:27:56

#55 - Prosport-Performance / Porsche 911 GT3 Cup (Putman, Espenlaub, Foster, Maassen)

Technischer Defekt im Bereich der Hohenrain-Schikane.
10.05.18 22:25:02

+++

Im Bereich der Hohen Acht gibt es derzeit eine Code 60-Zone.
10.05.18 22:22:20

#101 - Walkenhorst Motorspo / BMW M6 GT3 (Walkenhorst, Tresson, Oeverhaus, Ziegler)

Entwarnung bei Jordan Tresson: er wurde aus dem Medical Center entlassen!
10.05.18 22:19:34

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Markus Winkelhock: "Ich bin meine beiden Pflichtrunden gefahren und wollte ein Gefühl fürs Auto bekommen. Wir müssen noch Gas geben, um uns für das Top-30-Qualifying zu qualifizieren."
10.05.18 22:13:42

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, van der Linde, van der Linde, Rast)

Kelvin van der Linde: "Wir haben einige Basiseinstellungen ausprobiert. Im ersten Freien Training waren wir mit dem Auto nicht ganz zufrieden. Momentan sitzt mein Bruder am Steuer, damit er sich ans Fahren in der Dunkelheit gewöhnen kann. Für mich ist es das erste Mal, dass ich auf zwei Autos starte - eine interessante Erfahrung. Aber so habe ich zwei Chancen zu gewinnen."
10.05.18 22:13:34

#101 - Walkenhorst Motorspo / BMW M6 GT3 (Walkenhorst, Tresson, Oeverhaus, Ziegler)

Das Fahrzeug wurde auf einen Abschlepper geladen und die Strecke ist ebenfalls gesäubert. Jetzt beginnen die Reparaturarbeiten an Leitplanke und Zaun. Deswegen gilt dort weiterhin Code 60.
10.05.18 22:08:10

#3 - Audi Sport Team Phoe / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Frank Stippler: "Wir haben verschiedene Reifenmischungen ausprobiert. Durch die Code-60-Phasen wurde das etwas erschwert. Trotzdem konnten wir unsere Eindrücke aus der VLN2 bestätigen. Ich hoffe, dass das uns dabei hilft, das Fahrzeug auf den richtigen Satz Reifen abzustimmen."
10.05.18 22:06:06

+++

Code 60 in der Mercedes-Arena wieder aufgehoben
10.05.18 22:05:08

#201 - / KTM X-Bow GT4 (Schiff, Kraihamer, Strycek, Frey)

Fahrzeug steht mit abgestorbenem Motor in der Mercedes-Arena und löst eine Code-60-Phase aus
10.05.18 22:03:56

#48 - Mercedes-AMG Team Ma / Mercedes-AMG GT3 (Hohenadel, Dontje, Götz, van der Zande)

Christian Hohenadel: "Wenn man im Dunkeln unterwegs ist, muss man seinen Fahrstil anpassen. So hat man unter anderem andere Einlenkpunkte, da die Sicht eine andere ist. Es war toll, bei Dunkelheit zu fahren. Wir müssen nur noch minimale Dinge am Fahrzeug anpassen."
10.05.18 22:00:27

+++

Aktuell haben 147 Fahrzeuge mindestens eine gezeitete Runde gedreht.
10.05.18 21:53:15

+++

Volker Strycek: "Wir sind mit drei KTM Xbow am Start. Leider können wir noch keine Standortbestimmung abgeben, da wir durch die vielen Code-60-Phasen keine saubere Runde hatten. Aber im Freien Training lief es sehr gut. Ich fühle mich sehr wohl im Auto und freue mich auf das Rennen."
10.05.18 21:47:25

#101 - Walkenhorst Motorspo / BMW M6 GT3 (Walkenhorst, Tresson, Oeverhaus, Ziegler)

Jordan Tresson ist auf dem Weg ins Medical Center zum Check, laut Aussage des Teams war der Auslöser für den Unfall offenbar eine Kollision in der Fuchsröhren-Senke
10.05.18 21:44:08

#44 - Falken Motorsports / Porsche 911 GT3 R (Bachler, Müller, Ragginger, Werner)

Dirk Werner: "Ist ungewohnt, hier im Dunkeln zu fahren. Vergangenes Jahr sind wir nicht so weit gekommen. Die Strecke war in einem guten Zustand. Leider hatte ich eine Code-60-Phase und so wurde die Rundenzeit nicht so gut."
10.05.18 21:37:37

#912 - Manthey Racing / Porsche 911 GT3 R (Lietz, Pilet, Makowiecki, Tandy)

Fred Makowiecki: "Wir haben bei den ersten VLN-Rennen versucht, das Fahrzeug zu verstehen und zu verbessern. Ich denke, wir haben eine gute Einstellung gefunden. Durch die feuchten Bedingungen im Freien Training konnten wir nicht so viel fahren. Im Trockenen macht es mehr Spaß, und wir müssen jetzt die Zeit nutzen, das Auto weiterzuentwickeln."
10.05.18 21:30:39

#101 - Walkenhorst Motorspo / BMW M6 GT3 (Walkenhorst, Tresson, Oeverhaus, Ziegler)

Schwerer Leitplankeneinschlag ausgangs Fuchsröhre. Fahrzeug fing auch kurzfristig Feuer. Fahrer Tresson ist raus. Code 60.
10.05.18 21:21:41

+++

Wegen Leitplankenreparaturen gibt es im Schwalbenschanz eine Code-60-Zone
10.05.18 21:14:03

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (Winkelhock, Rockenfeller, Haase, Müller)

Nico Müller: "Es hat Spaß gemacht. Leider hatte ich wegen einer Code 60 Phase keine saubere Runde. Wir haben sicherlich noch mehr Potenzial. Wenn es dunkel wird, ist es noch cooler, da es einem noch schneller vorkommt."
10.05.18 21:07:52

Korrektur

#6 - Black Falcon / Mercedes-AMG GT3 (Haupt, Bastian, Johansson, Piana)

Gabriele Piana setzt die erste Zeit im 1. Qualifying für das 24h-Rennen: 8:22,624 Minuten
10.05.18 21:05:42

#1 - Audi Sport Team Land / Audi R8 LMS (Mies, van der Linde, van der Linde, Rast)

Titelverteidiger Christopher Mies bleibt als erster Fahrer unter 8:19 Minuten: neue Bestzeit 8:18,914 Minuten
10.05.18 20:49:08

#3 - Audi Sport Team Phoe / Audi R8 LMS GT3 (Haase, Stippler, Vervisch, Müller)

Neue Bestzeit in 8:20,739 Minuten durch Christopher Haase
10.05.18 20:36:22

+++

Um 20.15 Uhr findet im Pressezentrum die Pressekonferenz zum 1. WTCR-Rennen statt.
10.05.18 20:18:48

+++

Yvan Muller (Hyundai) gewinnt das erste Rennen der WTCR auf der Nordschleife. Rang zwei sichert sich sein Teamkollege Thed Björk gefolgt von Rob Huff (Volkswagen). Rene Rast konnte insgesamt neun Positionen gutmachen und überquerte als Sechster die Ziellinie.
10.05.18 20:14:42

+++

Yvan Muller konnte am Start die Führung übernehmen und scheint diese über alle drei Rennrunden halten zu können. Der Tabellenführer Gabriele Tarquini wollte im Zweikampf mit Frederic Vervisch zu viel und rutschte in die Leitplanke.
10.05.18 19:46:20

+++

Die Teilnehmer der WTCR starten in ihre Einführungsrunde.
10.05.18 19:40:01

+++

In wenigen Minuten startet die WTCR in ihr erstes Rennen. Thed Björk steht auf der Pole-Position vor Yvan Muller und Norbert Michelisz (alle drei im Hyundai i30 N TCR). Gaststarter Rene Rast (Audi RS 3 LMS) geht von Rang 15 aus ins Rennen.
10.05.18 18:59:25

+++

Das Qualifying zur ADAC 24h-classic ist beendet: Daniel Schrey sichert sich in seinem Porsche 935 K1 die Pole Position vor Achim Heinrich/Marco Schelp im BMW M1 und Stefan Oberdörster/Andy Gülden im Porsche Turbo.
10.05.18 17:14:54

+++

Ausgang Brünnchen große Ölspur auf Ideallinie.
10.05.18 16:59:01

+++

Die Teilnehmer der ADAC 24h-classic starten ins knapp zweistündige Qualifying.
10.05.18 16:42:24

+++

Autogrammjäger aufgepasst! Um 17 Uhr startet die offizielle Autogrammstunde des ADAC Zurich 24h-Rennen auf der ADAC Bühne im ring°boulevard.
10.05.18 16:28:24

+++

Thed Björk holt sich die Pole Position für das erste Rennen der WTCR heute Abend. Der Schwede war in seinem Hyundai im 1. Qualifying in 8:58,700 Minuten 0,079 Sekunden schneller als sein französicher Teamkollege Yvan Muller. Dritter wurde Markenkollege Norbert Michelisz aus Ungarn (0,286 Sekunden zurück). DTM-Champion und Gaststarter Rene Rast belegte nach seinem Einschlag im Bereich Hatzenbach Platz sechs (0,562 Sekunden zurück).
10.05.18 15:42:38

+++

Leichter Einschlag von Rene Rast im Bereich Hatzenbach, nachdem er in den ersten beiden freien Trainings jeweils die Bestzeit gefahren hatte.
10.05.18 15:42:28

+++

Pressetermine MORGEN: 9:30 Uhr Weltpremiere Porsche 911 GT3 R (2019) im ring°boulevard; 10 Uhr round table mit BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt in der BMW Hospi; 10:30 Uhr Audi Meet the Team in der Audi Hospi; 11:15 Uhr Porsche Meet the drivers in der Porsche Media Lounge.
10.05.18 15:34:14

+++

Das Qualifying der WTCR ist gestartet! Die Piloten haben 40 Minuten Zeit, sich in eine gute Ausgangsposition für das erste Rennen heute Abend zu bringen.
10.05.18 15:12:35

+++

In letzter Sekunde schnappt sich Heiko Hammel #12 mit einer Rundenzeit von 8:26,703 Min. den ersten Platz und verdrängt damit Dennis Olsen #12 auf Rang zwei. Rang drei belegt Connor de Philippi #99.
10.05.18 15:07:36

+++

Das freie Training wird abgewinkt, alle Teilnehmer, die noch auf einer fliegenden Runde sind, dürfen diese noch beenden.
10.05.18 15:06:23

+++

In wenigen Minuten - um 15:15 Uhr - findet hier im Pressezentrum die Pre-Event-PK statt.
10.05.18 14:51:25

#80 - rent2Drive-FAMILIA-r / Porsche 997 GT3 Cup (#80 - rent2Drive-FAMILIA-r, Porsche 997 GT3 Cup (Vleugels,Warum,Welschar,Sapino)

technischer Defekt auf der Döttinger Höhe.
10.05.18 14:51:15

#25 - Team BWT Mcke Motor / Audi R8 LMS (#25 - Team BWT Mcke Motor, Audi R8 LMS (Mcke,J”ns,Fässler,Kaffer)

Marcel Fässler: "Ich bin jetzt einfach ein paar Runden gefahren. Die Strecke trocknet immer weiter ab. Es ist jetzt fast trocken, aber ein paar Stellen sind noch feucht. Man muss halt besonders aufpassen, wenn man von der Ideallinie abkommt."
10.05.18 14:45:39

+++

Die Strecke trocknet immer weiter ab und damit purzeln auch die Zeiten. Derzeit führt die #17 vor der #102 und #48.
10.05.18 14:44:39

#24 - Audi Sport Team BWT / Audi R8 LMS (#24 - Audi Sport Team BWT, Audi R8 LMS (Winkelhock,Rockenfeller,Haase,Mller)

Christopher Haase: "Zu Beginn meines Stints war es noch relativ schwierig zu fahren. Die Ideallinie war zwar trocken, aber der Rest noch feucht. Aber in den letzten zwei Runden hat es schnell abgetrocknet. Allerdings ist die Strecke relativ dreckig."
10.05.18 14:42:00

#98 - Rowe Racing / BMW M6 GT3 (#98 - Rowe Racing, BMW M6 GT3 (Catsburg,Westbrook,Edwards)

übernimmt mit einer Zeit von 8:47,486 Minuten den ersten Platz in der Zeitenliste.
10.05.18 14:38:52

#102 - Sponsor: Team BMW Sh / BMW M6 GT3 (#102 - Sponsor: Team BMW Sh, BMW M6 GT3 (Farfus,Palttala,Krognes,Schiller)

Krognes ist es bisher als einzigem Piloten gelungen, die 9-Minuten-Marke zu knacken.
10.05.18 14:37:15

#16 - Landgraf Motorsport / Mercedes-AMG GT3 (#16 - Landgraf Motorsport, Mercedes-AMG GT3 (Heyer,Asch,Sandstr”m,Vautier)

Wechselt auf Slicks.
10.05.18 14:37:00

#52 - Team Schirmer / BMW M4 (#52 - Team Schirmer, BMW M4 (Funke,Heldmann,Scheibner,Vancampenhoudt)

wird mit technischem Defekt zu Beginn der Döttinger Höhe von der Strecke gezogen.
10.05.18 14:27:23

#102 - Sponsor: Team BMW Sh / BMW M6 GT3 ()

Christian Krognes übernimmt mit einer Zeit von 8:54,525 Minuten die Spitze der Zeitentabelle.
10.05.18 14:25:01

#4 - Mercedes-AMG Team Bl / Mercedes-AMG GT3 ()

Manuel Metzger: "Ich habe mich mit der Reifenwahl schon schwer getan. Die Strecke ist zwar zu 70 Prozent trocken, aber es gibt zwei, drei Stellen, an denen es nieselt. Wir gehen jetzt auf geschnittene Slicks. Das müsste die richtige Wahl sein. Im Bereich Hatzenbach liegt viel Dreck auf der Strecke - da ist es extrem rutschig."
10.05.18 14:21:19

+++

Im Bereich Eschbach befindet sich eine Ölspur auf der Ideallinie.
10.05.18 14:19:54

#96 - www.clickversicherun / Porsche 991 GT 3 Cup MR ()

Dreher ausgangs Brünnchen.
10.05.18 14:00:40

+++

Exakt 90 Fahrzeuge haben bislang eine gezeitete Runde absolviert
10.05.18 13:55:49

#15 - Octane 126 AG / Ferrari 488 GT3 ()

führt derzeit mit einer Rundenzeit von 9:12,592 Minuten vor dem Team WRT und Manthey Racing.
10.05.18 13:40:46

+++

Die beiden Black Falcon-Mercedes No. 4 und No 5. haben als erste Fahrzeuge eine komplette Runde absolviert. 9.43,102 Minuten sprechen für noch nicht optimale Streckenbedingungen.
10.05.18 13:40:21

+++

Die Leitplankenreparatur im Stefan Bellof-S ist beendet.
10.05.18 13:40:11

#42 - BMW Team Schnitzer / BMW M6 GT3 ()

kommt mit Rauchentwicklung nach einer kurzen Runde über die GP-Strecke an die Box.
10.05.18 13:38:13

+++

Teilweise sind die Fahrzeuge mit laufenden Scheibenwischern unterwegs. Die Strecke scheint aber trocken zu sein.
10.05.18 13:35:44

+++

Aufgrund von Leitplankenreparaturen gibt es im Bereich Stefan Bellof-S eine Code 60-Zone.
10.05.18 13:31:25

+++

Ergebnis WTCR zweites Freies Training: Rene Rast vor Thed Björk und Jean-Karl Vernay.
10.05.18 13:25:51

+++

Das Freie Training für die Teilnehmer des 24h-Rennen ist gestartet. Bis 15 Uhr haben die Teams nun Zeit, sich auf das Qualifying am Abend vorzubereiten.
10.05.18 12:14:19

+++

Das erste Freie Training der WTCR ist beendet. Rene Rast hat sich schnell eingelebt und sichert sich mit einer Rundenzeiz von 9:29.163 den ersten Platz vor Rob Huff und Mehdi Bennani. Um 12:30 Uhr, also direkt im Anschluss, startet das zweite Freie Training.
10.05.18 11:48:14

+++

Das Eifelwetter hat Regen über die Nordschleife geschickt. Die Teams der WTCR wechseln auf Regenreifen.
10.05.18 11:37:39

+++

Die WTCR ist in ihr erstes Freies Training gestartet. Bis 12:10 Uhr können die Fahrer sich und ihre Fahrzeuge auf die legendäre Nordschleife einstellen. Um 15:30 Uhr steht das Qualifying auf dem Programm und um 19:45 Uhr bereits das erste Rennen.
10.05.18 11:17:29

+++

Auch in diesem Jahren werden die Fahrerbesprechungen hier im Pressezentrum durchgeführt. Um 11:30 Uhr findet die deutsche Besprechung für die Teilnehmer am ADAC Zurich 24h-Rennen statt, um 12:30 Uhr in englischer Sprache. Um 13:30 Uhr werden die Fahrer der ADAC 24h-classic informiert.
10.05.18 09:44:18

+++

Die Boxenampel ist auf Grün für den Audi Sport R8 LMS Cup. Wenn ihr das Freie Training im Livestream mitverfolgen wollt, dann schaut einfach auf 24h-rennen.de vorbei. Die Piloten haben nun bis 10:50 Uhr Zeit, um sich auf den GP-Kurs einzustellen.
10.05.18 09:07:19

+++

Das Liveticker-Team wünscht einen wunderschönen guten Morgen. Die RCN ist bereits auf der Nordschleife unterwegs und um 9:40 Uhr startet der Audi Sport R8 LMS Cup in sein erstes Freies Training. Die Teilnehmer des ADAC Zurich 24h-Rennen gehen um 13:20 Uhr für das Freie Training zum ersten Mal auf die Strecke. Um 20:30 Uhr steht dann das erste Qualifying auf dem Programm.
09.05.18 19:49:10

+++

Heute wurde das Wochenende mit dem traditionellen Auftakt beim Adenauer Racing Day eingestimmt: Fans, Fahrer, Teams und natürlich viele Rennwagen haben die Motorsportstadt in der Eifel zum Mittelpunkt des Geschehens gemacht. Ab Morgen früh gibt es dann endlich Motorsport: Das Programm beginnt um 8:00 Uhr mit der Leistungsprüfung der RCN auf der Nordschleife.
09.05.18 19:44:45

+++

Herzlich willkommen beim 46. ADAC Zurich 24h-Rennen. Hier im Liveticker informieren wir während des gesamten Wochenendes über alles Wichtige, was auf und neben der Strecke geschieht. Wir freuen uns auf aufregende und spannende Tage an der schönsten Rennstrecke der Welt.